Bunter Bulgursalat mit Minze

30 Min.
Einfach
Bunter Bulgursalat mit Tomaten, Gurken und Paprika 18.07.2016
Bunter Bulgursalat mit Tomaten, Gurken und Paprika 18.07.2016
Rezeptautor: LiLi
Dieser gesunde Salat schmeckt nicht nur Veganern!... weiterlesen
Profilbild von LiLi

Zutaten

2 Portionen
100 g
Grober Bulgur (Bio)
Grob gemahlener Bio-Bulgur aus der Türkei
5 Cocktailtomaten
1 Gurke
1 rote Spitzpaprika
200 g Kidneybohnen
100 g Mais
eine Handvoll Oliven
1 kleine Zwiebel
frische Minze
Saft einer halben Zitrone
1 Knoblauchzehe
2 EL
Natives Olivenöl Extra
Spanisches Olivenöl No.11 »Arbequina« aus Katalonien
Salz, Pfeffer
Thymian
Salatkräuter

Zubereitung

  1. Bereiten Sie Bulgur zu.

    Kochtopf
    Dämpfer

    Zubereitung im Kochtopf

    • ¼ Bulgur (100g) in einen Kochtopf geben.
    • Die 1.5-fache Menge Wasser dazugeben, also ½ (130ml). Nach Belieben salzen.
    • Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Bulgur aufkochen lassen.
    • Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und den Bulgur ca. 20 Minuten quellen lassen.
    • Nach Belieben mit einem Schuss Öl beträufeln.

    Zubereitung im Bambusdämpfer

    • Bulgur waschen.
    • Bambuskorb mit einem Baumwolltuch auslegen und Bulgur draufgeben.
    • Mit Stäbchen oder Gabel Löcher in die Masse drücken durch die Dampf entweichen kann.
    • Bambuskorb mit Korbdeckel schließen. Topfboden mit ca. 1 cm Wasser bedecken und Bambuskorb reinstellen.
    • Bei niedriger bis mittlerer Hitze ca. 20 Minuten dämpfen lassen. Zwischenzeitlich Wasser zugeben, so dass der Korb stetig in ca. 1 cm hohem Wasser steht.
    • Bulgur entnehmen und nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.
  2. Paprika, Gurke, Tomaten, Oliven & Zwiebel kleinschneiden.
    Mais und Kidneybohnen dazugeben

    Knoblauchzehe & Minze hacken, mit Olivenöl und Zitronensaft vermischen

    Alles vermengen und mit Salz,Pfeffer und Kräutern würzen

Mehr Rezepte mit Grober Bulgur (Bio)

Bewertungen & Kommentare

S

steffi

Super lecker !

Rezept drucken

Zubereitungsempfehlung wählen

Bulgur

Zubereitungsmethode wählen

Kochtopf
Dämpfen mit dem Bambusdämpfer