Gegrilltes Lamm-Kebab

40 Min
Gesamtzeit
Normal
Schwierigkeit

Deine Zutatenliste

Portionen
2
200g
Grober Bio Bulgur
Grob gemahlener Bio-Bulgur aus der Türkei
1 EL
Etwas
Natives Olivenöl Extra
Griechisches Olivenöl erster Güteklasse
Etwas
400g
Lammhackfleisch
1
Zwiebel
2 EL
Paprikapulver
2 EL
Tomatenmark
1
Handvoll Petersilie
150ml
Naturjogurth
2
Handvoll Minze, grob gehackt
1
Chillischote, fein geschnitten
1
Knoblauchzehe, fein geschnitten
Etwas
Limonenabrieb
1
Limonen Saft
10
Bunte kleine Tomaten
4
Getrocknete Tomaten, gehackt
1 TL
Kümmel
Etwas
Salz
Alternativer Reis
200g
Grober Bio Bulgur
Grob gemahlener Bio-Bulgur aus der Türkei

Zubereitung

1. Schritt

Hackfleisch gemeinsam mit der Zwiebel, dem Paprikapulver, Tomatenmark, Kumin sowie Zimt in einen Mixer geben und vermischen.
Petersilie zusammen mit dem Olivenöl hineingeben, kräftig salzen und pfeffern – und weitermixen. Das Fleisch kühl und abgedeckt (am besten über Nacht) aufbewahren.

2. Schritt

Ausgewählte Sorte: Grober Bio Bulgur

Kochtopf
Dämpfer

Zubereitung im Kochtopf

  1. Bulgur in einen Kochtopf geben.
  2. Wasser dazugeben. Nach Belieben salzen.
  3. Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Bulgur aufkochen lassen.
  4. Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und den Bulgur ca. 20 Minuten quellen lassen.
  5. Nach Belieben mit einem Schuss Öl beträufeln.

Zubereitung im Dämpfer

  1. Bulgur waschen.
  2. Bambuskorb mit einem Baumwolltuch auslegen und Bulgur draufgeben.
  3. Mit Stäbchen oder Gabel Löcher in die Masse drücken durch die Dampf entweichen kann.
  4. Bambuskorb mit Korbdeckel schließen. Topfboden mit ca. 1 cm Wasser bedecken und Bambuskorb reinstellen.
  5. Bei niedriger bis mittlerer Hitze ca. 20 Minuten dämpfen lassen. Zwischenzeitlich Wasser zugeben, so dass der Korb stetig in ca. 1 cm hohem Wasser steht.
  6. Bulgur entnehmen und nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.
3. Schritt

Naturjoghurt zusammen mit einer Handvoll Minze, Chillischote, Limonenabrieb, Knoblauchzehe und dem Saft einer halben Limone vermischen.
Salzen, Pfeffern und einen Schuss Olivenöl hinzugeben.

4. Schritt

Viertel von der Hackfleischmasse nehmen und vorsichtig auf einem langen Spieß aufschichten.
Das Ganze dreimal wiederholen. Je 5-7 Minuten von beiden Seiten grillen.

5. Schritt

Bunten Tomaten halbieren und zusammen mit den klein gehackten getrockneten Tomaten in eine Schüssel geben.
1 Handvoll Minze sowie den Saft einer halben Limone hinzufügen, einen guten Schuss Olivenöl drüberstreuen und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.

6. Schritt

Zum Abschluss gemeinsam mit dem Minzjoghurt und dem Lammkebab auf einer großen Reisplatte servieren.

Bewertungen & Kommentare

Hilfreichste
Neueste
Höchste Bewertung
Niedrigste Bewertung
Schon probiert und für gut befunden?
Dann schreib jetzt die erste Bewertung und teile deine Erfahrung!
von
Gegrilltes Lamm-Kebab
Gegrilltes Lamm-Kebab
Gegrilltes Lamm-Kebab
Gegrilltes Lamm-Kebab
Gegrilltes Lamm-Kebab
Gegrilltes Lamm-Kebab
Gegrilltes Lamm-Kebab

Mehr Rezepte mit Grober Bio Bulgur

Werde Rezeptautor
bei Reishunger

Teile mit uns deine Lieblingsrezepte und inspiriere andere zum Nachkochen!

Jetzt Rezeptautor werden
Curry Bowl