Vegane Gemüse Pakoras mit Sweet Chili Sauce

20 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit
Profilbild von Lenaliciously
Rezeptautor: Lenaliciously
Pakoras sind kleine Gemüsehäppchen, die mit einem Teig aus Kichererbsenmehl in heißem Öl gebraten werden. Also die perfekte Beilage oder auch nur für zwischendurch. Bei der Wahl des Gemüses kannst du frei wählen, was dein Kühlschrank noch so hergibt. Ganz besonders lecker schmecken sie mit der Sweet Chili Sauce von Reishunger.
Pakoras sind kleine Gemüsehäppchen, die mit einem Teig aus Kichererbsenmehl in...

Deine Zutatenliste

Portionen
1
1
Karotte
1/4
rote Paprika
1/2
Süßkartoffel
2
Kartoffeln
4 EL
Brokkoli
125g
Kichererbsenmehl
150ml
Wasser
1/2-1 TL
Spicy Spice Reis Gewürz
Bio-Gewürzmischung für würzig scharfen Reis
1/2-1 TL
Kurkuma
Gemahlenes Bio-Kurkuma für aromatische Würze
1/2 TL
Garam Masala Reis Gewürz
Original indische Gewürzmischung
1/4 TL
Chili Flocken
Milde Chili Flocken in bester Bio-Qualität
etwas
Sweet Chili Sauce
Klassiker aus Südostasien mit fruchtig feiner Schärfe
1/2 TL
Kreuzkümmel
Schwarzer Kampot Pfeffer
Schwarze Kampot Pfefferkörner in bester Bio-Qualität
3-4 EL
Natives Olivenöl Extra
Griechisches Olivenöl erster Güteklasse
2 EL
Koriander
Salz

Zubereitung

1. Schritt

Das Gemüse waschen, schälen und entweder raspeln, klein schneiden oder würfeln.

2. Schritt

Kichererbsenmehl mit den verschiedenen Gewürzen und Wasser vermischen und zu einem Teig anrühren. Das Gemüse hinzugeben und kleine Mengen portionieren.

3. Schritt

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pakoras knusprig von allen Seiten ausbacken.

4. Schritt

Mit Sweet Chili Sauce und Koriander genießen.
Guten Reishunger!

Bewertungen & Kommentare

Vegane Gemüse Pakoras mit Sweet Chili Sauce
Vegane Gemüse Pakoras mit Sweet Chili Sauce

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Spicy Spice Reis Gewürz