Khao Pad

25 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit
Profilbild von Diba
Rezeptautor: Diba
Khao Pad ist ein thailändischer Bratreis und eins der beliebtesten Gerichte in Thailand, welches in vielen thailändischen Restaurants zu finden ist. Auch gut für übrig gebliebenen Reis vom Vortag. Prik Nam Pla ist eine unglaubliche thailändische Würzsauce aus Chilis, Fischsauce und Aromaten. „Prik“ bedeutet auf Thai „Chili“ und „Nam Pla“ bedeutet übersetzt „Fischsauce“. Ein tolles Gericht zum ausprobieren - Guten Reishunger.
Khao Pad ist ein thailändischer Bratreis und eins der beliebtesten Gerichte in ...

Deine Zutatenliste

Portionen
2
220g
Bio Jasmin Reis
Bio-Thai Hom Mali Duftreis aus Thailand, Roi Et
1 EL
Sojasauce
Sojasauce für das Würzen von Sushi
3
Eier
2-3
Limetten
2 Zehen
Knoblauch
2 (Eine in Stücke geschnitten und eine in Scheiben)
Tomaten
1
Möhre
1
Helle Zwiebel
1 EL
Fischsauce
1/2 TL
Zucker
Etwas
Pfeffer
Öl
Für die Prik Nam Pla Sauce
1-3
Chilis
1
Limette
1 TL
Zucker
4 EL
Fischsauce

Zubereitung

1. Schritt

Knoblauch und Zwiebeln schälen und hacken. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Möhre in feine Stifte schneiden. Limette halbieren. Chilis schneiden.

2. Schritt

Öl erhitzen. Darin Knoblauch, Zwiebeln und Chili kurz anbraten. Eier hinzugeben und verteilen, kurz anbraten. Danach das Ei ganz vorsichtig verteilen - Nicht komplett, leicht flüssig lassen.

3. Schritt

Reis, Tomaten und Möhren hinzugeben und kurz anbraten.

4. Schritt

Prik Nam Pla Sauce machen: Geschnittene Chilis in einen Behälter füllen. Limettensaft drüber und umrühren. Dann folgt ein wenig Zucker, Knoblauch und die Fischsauce.

5. Schritt

Anschließend den Bratreis mit der Sauce servieren. Guten Reishunger.

Bewertungen & Kommentare

Khao Pad

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Bio Jasmin Reis