Alfredo Knoblauch Pasta

20 Min
Gesamtzeit
Normal
Schwierigkeit
Profilbild von jankalicious
Rezeptautor: jankalicious
Passend zur leckeren Reispasta von Reishunger gibts die perfekte Alfredo Knoblauchsoße. Super cremig, geschmackvoll und dazu noch gesund! Denn Sahne oder Butter haben in diesem Rezept nichts zu suchen. Psssst! Die Soße ist sogar vegan!
Passend zur leckeren Reispasta von Reishunger gibts die perfekte Alfredo Knoblau...

Deine Zutatenliste

Portionen
3
400 g
Reispasta Penne aus Reis
aus Vollkorn Reis
85 g
Bio Cashewkerne
Ganze geröstete Cashewnüsse
1 TL
Kokosöl
Kaltgepresstes Bio Kokosöl
350 ml
Bio Reisdrink
Vegane Milchalternative aus Bio-Reis
Prise
Schwarzer Kampot Pfeffer
Schwarze Kampot Pfefferkörner in bester Bio-Qualität
1
Zwiebel
4
Knoblauchzehen
60 ml
Nudel Kochwasser
1 TL
Zitronensaft
4 TL
Hefeflocken
etwas
Salz

Zubereitung

1. Schritt

Die Cashews nach Möglichkeit für ein paar Stunden in heißes Wasser legen, sodass sie aufquellen. (5 Minuten sind auch in Ordnung, je länger die Nüsse einweichen dürfen, desto cremiger wird die Soße.)

2. Schritt

Die Reispasta nach Packungsanleitung zubereiten. Bevor die Pasta abgegossen wird, die angegebene Menge des Kochwassers entnehmen.

3. Schritt

Kokosöl in eine kleine Pfanne geben und die Zwiebeln grob geschnitten darin anbraten. (Mittlere Hitze)
Knoblauch ebenfalls grob schneiden und zu den glasigen Zwiebeln hinzu geben. Für weitere zwei Minuten anbraten.

4. Schritt

Cashewkerne absieben und mit dem Reisdrink, abgemessenem Kochwasser, Hefeflocken, Zitronensaft, Salz, Pfeffer sowie den angebratenen Zwiebeln und dem Knoblauch in einen Mixer geben und für ein paar Minuten cremig mixen.

5. Schritt

Wenn die Soße schön cremig gemixt ist, wird sie über die Pasta gegeben. Die Soße unterrühren und eure Pasta Alfredo ist bereit zum Servieren.
👩🏼‍🍳Viel Spaß beim Nachkochen!

Bewertungen & Kommentare

A
Anonym shop_views/footer.country_chooser.ch

War leider nicht genissbar... Zudem sehr dünnflüssig. Schade.

Lena von Reishunger

Moin Moin! :-) Wie schade, dass dir das Gericht nicht geschmeckt hast. Probiere es ansonsten beim nächsten Mal gerne mit etwas weniger Flüssigkeit aus und verringere die Menge vom Reis Drink. Gebe diesen nach Gefühl nach und nach dazu und schaue, wie sich die Konsistenz verhält und wie es dir am Besten gefällt. Liebe Grüße, Lena von Reishunger :-)

Alfredo Knoblauch Pasta

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Reispasta Penne aus Reis