Zweierlei Pasta in Fetasauce

20 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit
Profilbild von Lisa Schoißengeier
Rezeptautor: Lisa Schoißengeier
Pasta und Reis sind meine liebsten Getreidesorten. Damit es am Teller nicht langweilig wird, ist die Kombination aus Reis und Kichererbsen in Pastaform perfekt. Kombiniert mit salzigem Feta ist dieses Gericht ein wahres Gedicht!
Pasta und Reis sind meine liebsten Getreidesorten. Damit es am Teller nicht lang...

Deine Zutatenliste

Portionen
1
70 g
Reispasta Penne aus Reis
aus Vollkorn Reis
Etwas
70 g
Kichererbsen-Pasta
40 g
Feta
30 ml
Nudelwasser
Etwas
Salz

Zubereitung

1. Schritt

Die Pasta nach Packungsangaben zubereiten.

2. Schritt

Die Pasta abgießen, dabei 30ml Nudelwasser auffangen.

3. Schritt

Die Nudeln mit dem Feta und dem zurückgehaltenen Nudelwasser wieder zurück in den Topf geben. Mit Pfeffer würzen und gut umrühren, bis sich der Feta mit dem Wasser verbunden hat. Auf einem Teller anrichten & guten Pastahunger!

Bewertungen & Kommentare

Hilfreichste
Neueste
Höchste Bewertung
Niedrigste Bewertung
Schon probiert und für gut befunden?
Dann schreib jetzt die erste Bewertung und teile deine Erfahrung!
von
Zweierlei Pasta in Fetasauce

Mehr Rezepte mit Reispasta Penne aus Reis

Werde Rezeptautor
bei Reishunger

Teile mit uns deine Lieblingsrezepte und inspiriere andere zum Nachkochen!

Jetzt Rezeptautor werden
Curry Bowl