Crepes aus Reismehl mit Kirsch Sauce

30 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit
Profilbild von Lenaliciously
Rezeptautor: Lenaliciously
Weihnachtsmarkt fällt aus? Pustekuchen. Mit diesen 3 Rezepten gibt´s vielleicht den leckersten und gemütlichsten Weihnachtsmarkt aller Zeiten. Sogar ganz ohne Gerempel und Anstehen.
Weihnachtsmarkt fällt aus? Pustekuchen. Mit diesen 3 Rezepten gibt´s vielleich...

Deine Zutatenliste

Portionen
3
70g
Weißes Reismehl
Glutenfreie Alternative zu Weizenmehl aus geschältem Reis | Typ 150.000
Eine Prise
Kurkuma
Gemahlenes Bio-Kurkuma für aromatische Würze
1 EL
Natives Olivenöl Extra
Griechisches Olivenöl erster Güteklasse
1/2
Kirsch Sauce
Süße Bio-Fertigsauce mit fruchtigen Sauerkirschen
1 EL
Bio Reissirup
Alternatives Süßungsmittel zu Kristallzucker aus Reis
100ml
Hafermilch
100ml
Wasser
Eine Prise
Salz
2
Eier
1 EL
Puderzucker

Zubereitung

1. Schritt

Die Eier aufschlagen und verquirlen. In einer zweiten Schüssel das Mehl mit Milch, Wasser, Salz, Kurkuma, den Eiern und Olivenöl vermischen und verrühren. Für 30 Minuten im Kühlschrank stehen lassen.

2. Schritt

Anschließend eine Pfanne mit 1 TL Öl erwärmen und jeweils 2-3 EL Teig hineinfüllen, glatt verstreichen und den Crêpe goldbraun von beiden Seiten braten.

3. Schritt

Wer mag, kann die Reishunger Kirsch Sauce in einem Topf erwärmen und mit Reissirup und etwas Puderzucker zu den noch lauwarmen Crêpes servieren.

Bewertungen & Kommentare

Crepes aus Reismehl mit Kirsch Sauce
Crepes aus Reismehl mit Kirsch Sauce

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Weißes Reismehl