Zitronen-Kokos-Kuchen

50 Min
Gesamtzeit
Normal
Schwierigkeit
Profilbild von kekseundich
Rezeptautor: kekseundich
Dieser Kuchen ist herrlich saftig, zitronig und vollgepackt mit Kokosraspeln und Zitronensaft. So einfach und so gut! Ich hoffe, ihr werdet dieses Rezept lieben!
Dieser Kuchen ist herrlich saftig, zitronig und vollgepackt mit Kokosraspeln und...

Deine Zutatenliste

Portionen
6
90g
Bio Reissirup
Alternatives Süßungsmittel zu Kristallzucker aus Reis
60g
Bio Kokosöl
Kaltgepresstes Bio Kokosöl
100ml
Kokosmilch
Extra cremig mit 50% Kokosnussanteil
2 St
Zitronen
350g
Mehl
50g
Kokosrapeln
3 St
Eier
200g
Kokosjoghurt
2,5 TL
Backpulver
1TL
Vanilleextrakt
100g
Puderzucker

Zubereitung

1. Schritt

Den Backofen auf 180°C Heißluft vorheizen.
Eine Kastenform (30 x 10 cm) fetten und mit etwas Mehl bestäuben.

2. Schritt

Mehl, Backpulver, Kokosraspeln und Abrieb von 1 1/2 Zitronen in einer Schüssel vermischen.

3. Schritt

Die Eier schaumig schlagen. Das Kokosöl, Kokosjoghurt, Kokosmilch, untermischen. Saft von1 Zitrone und Vanilleextrakt dazugeben. Die flüssigen Zutaten zur Mehlmischung geben und vermischen.

4. Schritt

Teig in die Kastenform füllen und ca. 45 - 50 Minuten backen, bis der Kuchen gar ist. Aus dem Ofen holen und abkühlen lassen.

5. Schritt

Während der Kuchen auskühlt, den Puderzucker mit dem Saft der zweiten Zitrone (ca. 4 – 5 EL) zu einem Guss verrühren und auf den Kuchen geben. Guten Reishunger!

Bewertungen & Kommentare

EP
Emma Paria

Super einfacher und leckerer Zitronenkuchen den man auch mit glutenfreien Mehl backen kann. Ich habe sowohl meinen Teig, als auch die Glasur mit Limoncino Likör von VomFass ergänzt, um das Ganze noch zitroniger zu machen. Lediglich der Reissirup wird in der Zubereitung nicht mehr erwähnt, aber für Zitronen Liebhaber ein Muss.

Zitronen-Kokos-Kuchen

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung

Mehr Rezepte mit Bio Reissirup

Werde Rezeptautor
bei Reishunger

Teile mit uns deine Lieblingsrezepte und inspiriere andere zum Nachkochen!

Jetzt Rezeptautor werden
Curry Bowl