Vegane Möhren Muffins

45 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit
N
Rezeptautor: Natascha
Carrot Cake gehört für mich einfach zu Ostern dazu. Ich habe den klassischen Möhrenkuchen abgewandelt und daraus leckere vegane Möhren Muffins gezaubert.
Carrot Cake gehört für mich einfach zu Ostern dazu. Ich habe den klassischen M...

Deine Zutatenliste

Portionen
6
100g
Weißes Reismehl
Glutenfreie Alternative zu Weizenmehl aus geschältem Reis | Typ 150.000
2 TL
Backpulver
50g
gemahlene Mandeln
50g
geraspelte Möhren
30 ml
Pflanzenöl
80 ml
Wasser
50g
Bio Reissirup
Alternatives Süßungsmittel zu Kristallzucker aus Reis
1 Packung
Vanillearoma

Zubereitung

1. Schritt

Die trockenen Zutaten Mehl, Backpulver, Mandeln und Möhren vermengen.

2. Schritt

Dann die nassen Zutaten Öl, Wasser, Reissirup und Vanillearoma unterrühren.

3. Schritt

Masse auf 6 Muffinförmchen aufteilen. Bei Belieben noch einige Mandelblätter auf den Teig streuen.

4. Schritt

Bei 180 Grad Umluft im vorgeheizten Backofen ca. 20-25 Minuten backen, bis die Muffins goldgelb sind.
Abkühlen lassen und nach Belieben mit Puderzucker bestäuben.
Guten Reishunger! :)

Bewertungen & Kommentare

A
Anonym

Das perfekte Rezept, genau das, was ich gesucht habe!

Vegane Möhren Muffins
Vegane Möhren Muffins

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Weißes Reismehl