Linsenpfanne mit Beluga Linsen

40 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit
Profilbild von HealthyHabit Seline
Rezeptautor: HealthyHabit Seline
Beluga Linsen eignen sich perfekt für dieses Gericht, weil sie nicht wie andere Linsen beim kochen zu sehr zerfallen. Diese vegane Linsenpfanne ist ganz einfach zubereitet und eigenes sich auch hervorragend, wenn man versucht Kohlenhydrate zu reduzieren. Die Gewürze machen das Gericht besonders schmackhaft.
Beluga Linsen eignen sich perfekt für dieses Gericht, weil sie nicht wie andere...

Deine Zutatenliste

Portionen
4
600g
Bio Beluga Linsen
Schwarze Kaviar Linsen aus Kanada
1
großer Lauch
1
Zwiebel
Gewürze
2 TL
Himalayasalz
2 TL
Oregano
1 TL
Thymian
1 TL
Majoran
0.5 TL
Basilikum
0.25 TL
Cayennepfeffer

Zubereitung

1. Schritt

Ausgewählte Sorte: Bio Beluga Linsen

Kochtopf

Zubereitung im Kochtopf

  1. Beluga Linsen kalt abspülen.
  2. Beluga Linsen in einen Kochtopf geben.
  3. Wasser dazugeben.
  4. Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Beluga Linsen aufkochen lassen.
  5. Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und Beluga Linsen ca. 25 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.
  6. Zwischendurch die Konsistenz prüfen.
  7. Erst nach dem Kochen salzen.
2. Schritt

Linsen waschen und nach Anleitung kochen.

3. Schritt

Zwiebel schälen und Lauch waschen. Beides kleinschneiden.

4. Schritt

Zwiebeln in einer großen Pfanne mit Olivenöl andünsten. Lauch und Gewürze hinzugeben und 5 Minuten andünsten lassen.

5. Schritt

Beluga Linsen hinzugeben und weitere 5 Minuten andünsten lassen. Mit weiteren Gewürzen abschmecken.

6. Schritt

Mit Salat und frischem Gemüse in einer Bowl anrichten und genießen.

Bewertungen & Kommentare

Linsenpfanne mit Beluga Linsen
Linsenpfanne mit Beluga Linsen

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Bio Beluga Linsen