Ein Jahresvorrat Reis
Gewinne einen
Jahresvorrat Reis!

Reishunger? Dann melde dich ganz einfach bis zum 29.02.2020 zu unserem Newsletter an und gewinne mit etwas Glück 18 kg Reis!

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bratapfel-Spekulatius-Porridge

15 Min.
Einfach
Bratapfel-Spekulatius-Porridge 30.12.2019
30.12.2019
Rezeptautor: Evimarilu
Für mich bedeutet die Winterzeit vor allem "warme Porridgezeit". ... weiterlesen
Profilbild von Evimarilu

Zutaten

1 Portion
Für das POrridge
80 g
Reisflocken (Bio)
Bio-Reisflocken aus Italien
300 ml Milch oder Pflanzenmilch
1 Spekulatius
Etwas
Reissirup (Bio)
Alternatives Süßungsmittel zu Kristallzucker aus Reis
Optional Prise Zimt
Für das Topping
1 kleiner Apfel
1 TL Vegane Butter
Reissirup (Bio)
Alternatives Süßungsmittel zu Kristallzucker aus Reis
Etwas Wasser
Optional Spekulatius, Zimt, Zucker

Zubereitung

  1. Reisflocken mit Milch zu gewünschter Konsistenz aufkochen.
    Anschließend den Topf von der Herdplatte nehmen.
    Zerkrümelten Spekulatius, Reissirup und optional etwas Zimt unterheben und warmhalten.

  2. In der Zwischenzeit den Apfel in mundgerechte Stücke schneiden.

    Eine gut gefettete Pfanne mit etwas Pflanzenbutter/Butter auf niedriger Stufe erwärmen.

  3. Wenn die Butter zerschmolzen ist, den Apfel und den Reissirup hinzugeben und alles karamellisieren lassen.

  4. Den Porridge mit den karamellisierten Äpfeln servieren und genießen.

Mehr Rezepte mit Reisflocken (Bio)

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken