Pikante Tomatenquiche 16.10.2019
16.10.2019
Pikante Tomatenquiche
Rezeptautor: Glücksgenuss
Diese Quiche ist schön pikant, herzhaft und erinnert an den letzten Italien... weiterlesen
Profilbild von Glücksgenuss

Zutaten

4 Portionen
Für den Teig:
175 g Dinkelmehl
80 g Pflanzliche Margarine
4 Eßl kaltes Wasser
1 Prise Salz
Für die Füllung:
175 g Räuchertofu
70 g Tomatenmark
150 g Creme Vega (veganer Sauerrahm)
180 ml Pflanzendrink
1 kleine Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Schlote Lauchzwiebel
2 EL
Natives Olivenöl Extra
Spanisches Olivenöl No.11 »Arbequina« aus Katalonien
1 EL Balsamico dunkel
2 EL Kichererbsenmehl
1 EL
»Juicy Tomato« Reis Gewürz (Bio)
Bio-Gewürzmischung für Tomatenreis
etwas Pfeffer, Salz
etwas frische Tomaten und Basilikum

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für den Teig miteinander verkneten und 10 Minuten ruhen lassen. Den Teig in eine runde Backform Ø20cm geben und an Boden und Rand andrücken. Mit einer Gabel einstechen und im Backofen bei 200 Grad 15 Minuten vorbacken.

  2. Zwiebeln und Knoblauch in Olivenöl anschwitzen, Tomatenmark hinzugeben und mit Balsamico ablöschen.

  3. Räuchertofu, Tomatenmischung und die restlichen Zutaten (außer Lauchzwiebeln) in einen Mixer geben und zu einer glatten Masse mixen.

    Zum Schluss die in Ringe geschnittenen Lauchzwiebel unterheben und die Form füllen.

  4. Die Tomaten in Scheiben schneiden und oben drauf legen.

    Die Quicke im Backofen bei 180 Grad für 30 Minuten goldbraun backen.

Rezepte per E-Mail erhalten

GratisBei Newsletter
Anmeldung!
Gratis bei Newsletter Anmeldung
  • Ein Willkommensgeschenk für jede Anmeldung
  • Tolle Angebote, Aktionen & Produktneuheiten
  • Leckere Rezeptideen aus unserer Reiswelt
Zum Newsletter anmelden

Mehr Rezepte mit Natives Olivenöl Extra

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken