Cremige Kürbispasta

20 Min
Gesamtzeit
Normal
Schwierigkeit
Profilbild von Marlies
Rezeptautor: Marlies
Endlich ist wieder Kürbiszeit! Aus dem leckeren Gemüse lässt sich auch so allerhand zubereiten und für cremige Soßen eignet sich unser Kürbis ausgezeichnet :) Fix zubereitet, einfach, super gesund und unheimlich cremig - perfekt um mit leckerer Reispasta zu genießen! Also auf was wartest du noch? :)
Endlich ist wieder Kürbiszeit! Aus dem leckeren Gemüse lässt sich auch so al...

Deine Zutatenliste

Portionen
1
100g
Reispasta Penne aus Reis
aus Vollkorn Reis
100g
Kürbis (Hokkaido, Butternuss, ..)
0.5
Knoblauchzehe
0.5 EL
Natives Olivenöl Extra
Griechisches Olivenöl erster Güteklasse
Zitronensaft
Milch (reguläre Milch oder auch ungesüßte Pflanzenmilch)
0.25 TL
Muskat
Salz
Schwarzer Kampot Pfeffer
Schwarze Kampot Pfefferkörner in bester Bio-Qualität
1-2 EL
Parmesan, gerieben
nach Belieben noch etwas Spinat/Mangold/etc.

Zubereitung

1. Schritt

Zuerst den Kürbis garen. Diesen, wenn nötig, schälen und in Würfel schneiden. Je nach Vorliebe kochen, dämpfen oder rösten! Sobald dieser gar ist in einen Standmixer geben (oder in eine Schüssel, wenn mit einem Pürierstab gearbeitet wird)

2. Schritt

Während der Kürbis gart, einen Topf mit Wasser aufsetzen und zum kochen bringen - so sehr salzen, bis es nach Meerwasser schmeckt. Reispasta nach Angabe "al dente" kochen. Etwas Pastawasser entnehmen und die Nudeln anschließend abgießen.

3. Schritt

Das Olivenöl in einen kleinen Topf auf mittlerer Hitze erwärmen und den Knoblauch darin leicht andünsten. Herausnehmen & mit samt Öl zu dem Kürbis geben. Etwas Zitronensaft, einen Schuss Milch, Muskat sowie Salz und Pfeffer mit in den Mixer geben und alles pürieren.

4. Schritt

Soße in den kleinen Topf zurück gießen und erwärmen - zum Ausdünnen kann einfach das Pastawasser oder etwas mehr Milch verwendet werden! Sobald die Soße warm ist, den Parmesan unterrühren. Mit mehr Salz, Pfeffer oder Zitronensaft abschmecken und die Reispasta unterheben - hier auch Spinat, Mangold, etc. hinzugeben

5. Schritt

Pasta in der Soße erwärmen lassen und sofort warm servieren!
Guten Appetit :)

Bewertungen & Kommentare

Cremige Kürbispasta

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Reispasta Penne aus Reis