Reispasta Fusilli aus dem Digitalen Mini Reiskocher

20 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit
Profilbild von Paula
Rezeptautor: Paula
Super leckeres und leichtes Rezept, wenn es mal schnell gehen muss. Die Zitrone gibt dem Gericht einen besonderen Frische-Kick. Wirklich mega lecker!
Super leckeres und leichtes Rezept, wenn es mal schnell gehen muss. Die Zitrone ...

Deine Zutatenliste

Portionen
1
100g
Reispasta Fusilli aus Reis und Kichererbse
aus Kichererbsen & Vollkorn Reis
1 l
Wasser
1 Schuss
Natives Olivenöl Extra
Griechisches Olivenöl erster Güteklasse
0.25
Zitrone (Saft und Abrieb)
1 Handvoll
Bio Pinienkerne
Getrocknete und geschälte Pinoli der Mittelmeerkiefer aus Italien
1 Handvoll
Rucola
Etwas
Parmesan
1
Knoblauchzehe
Salz
Schwarzer Kampot Pfeffer
Schwarze Kampot Pfefferkörner in bester Bio-Qualität

Zubereitung

1. Schritt

Das Wasser in den Digitalen Mini Reiskocher geben und den "Steam Modus" starten. Salz hinzugeben und ca. 10 Minuten warten bis das Wasser kocht.

2. Schritt

Sobald das Wasser kocht können die Nudeln hinzu gegeben werden. Die Fusilli max. 4 Minuten kochen lassen und anschließend das Wasser abgießen.

3. Schritt

Währenddessen den Zitronen-Öl-Mix zubereiten. Dafür den Knoblauch klein schneiden, zerdrücken und damit den Teller bestreichen. Anschließend die Zitronenschale abreiben und den Zitronensaft auspressen. Beides auf den Teller geben, mit dem Öl vermengen und den Parmesan hinzugeben.

4. Schritt

Die Nudeln auf den Teller geben, alles vermengen, den Rucola unterheben und mit Pinienkernen und noch etwas Parmesan garnieren. Fertig!

Bewertungen & Kommentare

Reispasta Fusilli aus dem Digitalen Mini Reiskocher

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Reispasta Fusilli aus Reis und Kichererbse