Peanut Chocolate Reis Pop Balls

Außen kross, innen fluffig, vegan und der absolute Wahnsinn!

0 Kommentare 40 Minuten Normal
Peanut Chocolate Reis Pop Balls 27.06.2019
Peanut Chocolate Reis Pop Balls
Oh, wie riesig ich mich freue, dass dieses Rezept so gut geworden ist! Eigentlich sage ich ja immer, keiner kann perfekt sein, aber diese Peanut Chocolate Reis Pop Balls wollen offensichtlich das Gegenteil beweisen. Die Kombination aus Erdnuss und Schokolade ist sowieso genial - wie sicher jeder weiß. Aber im Zusammenspiel mit den Reis Pops schmeckt es einfach großartig! Durch das Backen entsteht eine super krosse Kruste, doch innen bleiben die Bällchen super fluffig... Lange Rede, kurzer Sinn: Diese Peanut Chocolate Reis Pop Balls musst du einfach probieren! Egal ob als Frühstück, als Snack, Dessert oder für ein Picknick.
Profilbild von xalicias journeyx
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 1 Portion

Für die Peanut Chocolate Reis Pop Balls
eine Banane
20g Erdnussmehl
45g Reis Pops (Bio) Bio-Reis Pops aus Italien
45g Reis Pops, Bio, Kontrollnummer DE-ÖKO-003 (50g)
20g gehackte Schokolade/ Schokodrops
20g Erdnussmus
Zum Anrichten
nach Belieben geraspelte Schokolade
nach Belieben Reis Pops (Bio) Bio-Reis Pops aus Italien
nach Belieben Reis Pops, Bio, Kontrollnummer DE-ÖKO-003 (50g)
etwas Minze
nach Belieben Himbeeren

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Normal

Zubereitung

  1. Zuerst zerdrückst du die Banane mit einer Gabel. Zerkleinere deine Schokolade oder verwende Schokodrops.

    Vermenge nun die Banane und die Schokolade mit dem Erdnussmehl, den Reis Pops und Erdnussmus. Achte darauf, dass alle Zutaten wirklich gut verteilt sind.

  2. Heize den Backofen jetzt auf 180°C Ober-/Unterhitze vor.

  3. Forme aus deiner Reis Pop Mischung ca. 9 kleine Bällchen und lege sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech.

    Backe sie ca. 10-15 Minuten, bis sie goldbraun sind.

  4. Serviere deine Peanut Chocolate Reis Pop Balls zusammen mit Himbeeren, geraspelter Schokolade, Reis Pops und Minze.

    GUTEN REISHUNGER!

Weitere Rezepte von xalicias journeyx

Kommentare