Peanut Chocolate Reis Pop Balls

40 Min.
Normal
Peanut Chocolate Reis Pop Balls 27.06.2019
Peanut Chocolate Reis Pop Balls
Rezeptautor: xalicias journeyx
Oh, wie riesig ich mich freue, dass dieses Rezept so gut geworden ist! Eigentlic... weiterlesen
Profilbild von xalicias journeyx

Zutaten

1 Portion
Für die Peanut Chocolate Reis Pop Balls
eine Banane
20 g Erdnussmehl
45 g
Reis Pops (Bio)
Bio-Reis Pops aus Italien
20 g gehackte Schokolade/ Schokodrops
20 g Erdnussmus
Zum Anrichten
nach Belieben geraspelte Schokolade
nach Belieben
Reis Pops (Bio)
Bio-Reis Pops aus Italien
etwas Minze
nach Belieben Himbeeren

Zubereitung

  1. Zuerst zerdrückst du die Banane mit einer Gabel. Zerkleinere deine Schokolade oder verwende Schokodrops.

    Vermenge nun die Banane und die Schokolade mit dem Erdnussmehl, den Reis Pops und Erdnussmus. Achte darauf, dass alle Zutaten wirklich gut verteilt sind.

  2. Heize den Backofen jetzt auf 180°C Ober-/Unterhitze vor.

  3. Forme aus deiner Reis Pop Mischung ca. 9 kleine Bällchen und lege sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech.

    Backe sie ca. 10-15 Minuten, bis sie goldbraun sind.

  4. Serviere deine Peanut Chocolate Reis Pop Balls zusammen mit Himbeeren, geraspelter Schokolade, Reis Pops und Minze.

    GUTEN REISHUNGER!

Mehr Rezepte mit Reis Pops (Bio)

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken