Fruchtige Quinoa Bowl

Süße Frühstücks-Bowl

0 Kommentare 30 Minuten Normal
Fruchtige Quinoa Bowl 31.05.2019
31.05.2019
Fruchtige Quinoa Bowl
Hast du Quinoa schon mal süß probiert? Ich mag Quinoa süß noch lieber als herzhaft. So eine Bowl zum Frühstück versorgt dich gleich mit jeder Menge wichtiger Nährstoffe. Und was ich an Quinoa besonders toll finde? Es hat mehr Protein als andere Getreidesorten!
Profilbild von HealthyHabit Seline
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 2 Portionen

150g Weiße Quinoa (Bio) Weiße Bio-Quinoa aus Peru
150g Quinoa
450ml Wasser
1 Orange
1 Apfel
100g gefrorene Himbeeren
1/2 TL Zimt
4 EL Ahornsirup
1 Msp Himalayasalz

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Normal

Zubereitung

  1. Quinoa heiß waschen und mit dem Wasser in einen Topf geben. Aufkochen lassen und bei niedriger Hitze 15 Minuten köcheln und 10 Minuten ziehen lassen.

  2. Apfel waschen und entkernen. Orange schälen, Kerne entfernen. Beides in grobe Stücke schneiden.

  3. Alle Zutaten in einen Mixer geben und auf niedriger Stufe einige Sekunden klein häckseln lassen.

  4. In eine Schüssel füllen und mit Toppings verzieren.

Weitere Rezepte von HealthyHabit Seline

Kommentare