Zucchini Reisflocken Pancakes

Aus Reismehl und Reisflocken

0 Kommentare 45 Minuten Einfach
Zucchini Reisflocken Pancakes 24.05.2019
24.05.2019
24.05.2019
24.05.2019
24.05.2019
Zucchini Reisflocken Pancakes
Ob als Mealprep oder als Mitbringsel für ein Picknick, mit diesen deftigen Reisflocken Zucchini Pancakes könnt ihr immer punkten. Und das tolle: Sie gehen sehr schnell und sind auch noch gesund und kalorienarm!
Profilbild von Evimarilu
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 1 Portion

1 große Zucchini
30 g Magerquark
15 g Parmesan
20 g Reisflocken (Bio) Bio-Reisflocken aus Italien
20 g Reisflocken (Bio)
45 g Vollkorn Reismehl (Bio) Mehl aus Vollkorn Reis: Glutenfreie Alternative zu Weizenmehl | Typ 150.000
45 g Vollkorn Reismehl (Bio)
1 Ei
1 TL Backpulver
Pfeffer, Oregano, Prise Muskatnuss, Knoblauchsalz
Italienische Kräuter (TK oder frisch)
Dip:
150 g Griechischer Joghurt/Quark
Kräutern und Zitronensaft (optional)

Zubereitung

  1. Zunächst die Zucchini raspeln und mit einem Küchentuch auswringen, damit der Teig nicht wässrig wird.

  2. Alle Zutaten in einer Rührschüssel zu einem Teig vermengen. Die Gewürze zum Schluss hinzugeben und einfach nach Geschmack dosieren. Wer mag kann auch einige Gewürze austauschen.Den Teig für 30 Min ruhen lassen.

  3. Nun die Pancakes in einer beschichteten Pfanne in etwas Rapsöl ausbacken, hierzu mit einem großen Löffel Teigkleckse in die Pfanne geben und nach ca. 2-3 Min (je nach Stufe) wenden.

  4. Wer mag kann noch einen Kräuterquark dazu servieren oder etwas Basmati-Reis/Sadri Reis kochen und dazu servieren.
    #gutenreishunger

Weitere Rezepte von Evimarilu

Kommentare