Erdbeer-Biskuitrolle mit Reismehl

30 Min.
Einfach
Erdbeer-Biskuitrolle mit Reismehl 29.03.2019
Rezeptautor: Kochhochgenuss
Wer kennt sie nicht, die leckere Erdbeer-Quark Rolle von Oma! Als Geliermittel k... weiterlesen
Profilbild von

Zutaten

6 Portionen
4 Eier
1 Eigelb
70g Zucker
100g
Weißes Reismehl
Glutenfreie Alternative zu Weizenmehl aus geschältem Reis | Typ 150.000
2 TL Backpulver
Messerspitze Vanillemark
300g Erdbeeren
500g Quark
30g Fix Gelatine oder Agar Agar
1EL Zitronensaft
1TL Zitronenabrieb
3 EL
Bio Reissirup
Alternatives Süßungsmittel zu Kristallzucker aus Reis

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

  2. Für den Biskuit die Eier mit dem Eigelb und dem Zucker ca. 10 Minuten schaumig rühren. Das Mehl und das Backpulver in die Ei-Zucker Masse sieben und mit Vanillearoma oder Vanillemark abschmecken.
    Den Teig im Ofen 10 Minuten backen.

  3. Wenn der Teig fertig ist, muss er komplett auskühlen. Vom Backpapier lösen und auf ein Küchenpapier legen (Oberseite soll oben bleiben).
    Für die Füllung die Erdbeeren fein hacken und mit dem Zitronensaft und dem Zucker vermengen.

  4. Den Quark gemeinsam mit der Gelatine kurz verrühren und anschließend unter die Erdbeeren heben.
    Die Quarkmischung auf dem Biskuit verteilen (die Ränder freilassen) und vorsichtig einrollen.

  5. Circa 2 Stunden im Kühlschrank kalt stellen und dann servieren.

Mehr Rezepte mit Weißes Reismehl

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken

Gewinne einen Digitalen Reiskocher
Gewinne einen
Digitalen Reiskocher

Melde dich bis zum 13.12.2020 zum Newsletter an und mit etwas Glück gehört der Digitale Reiskocher in der Farbe deiner Wahl schon bald dir!

Bitte nicht ausfüllen

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.