Reisflocken-Kuchen mit Medjool Datteln

Ein saftig leckerer Kuchen - ohne Zucker und Mehl gebacken

0 Kommentare 60 Minuten Einfach
Reisflocken-Kuchen mit Medjool Datteln 15.03.2019
Reisflocken-Kuchen mit Medjool Datteln 15.03.2019
Reisflocken-Kuchen mit Medjool Datteln 15.03.2019
Reisflocken-Kuchen mit Medjool Datteln Reisflocken-Kuchen mit Medjool Datteln Reisflocken-Kuchen mit Medjool Datteln
Reisflocken machen diesen Kuchen wunderbar saftig und mit den Medjool Datteln bekommt er eine eigene Süße, sodass er ohne Zucker auskommt.
Profilbild von Frollein GoodFood
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 2 Portionen

50 g Reisflocken (Bio) Bio-Reisflocken aus Italien
50 g Reisflocken (Bio)
2 Datteln (BIO) Bio Medjool Datteln höchster Qualität aus Israel
2 Datteln (BIO)
1 Apfel
100 ml Kokosnussmilch Kokosnussmilch für exotische Gerichte
100 ml Kokosnussmilch
50 ml Wasser
2 Eier
Prise Meersalz

Zubereitung

  1. Datteln klein schneiden. Apfel schälen und in kleine Würfel schneiden.

    Kokosmilch und Wasser aufkochen, Datteln und Reisflocken einrühren und etwas stehen lassen, dass die Flocken die Flüssigkeit aufnehmen.

    Apfel unterrühren.

    Reisflocken-Kuchen mit Medjool Datteln
  2. Den Teig in eine 12 cm-Form schütten. Apfelscheiben dekorieren.

    Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Umluft 40 Minuten backen. Ofen ausschalten. Den Kuchen noch 10 Minuten im Ofen ziehen lassen.

    Reisflocken-Kuchen mit Medjool Datteln
  3. Den Kuchen in der Form auskühlen und stürzen.

Weitere Rezepte von Frollein GoodFood

Kommentare