Beste Suchtreffer: Alle Ergebnisse anzeigen Keine Suchergebnisse

Salatbowl mit Polentaschnitten und Champignons

0 Kommentare 30 Minuten Einfach
Salatbowl mit Polentaschnitten und Champignons 11.02.2019
Salatbowl mit Polentaschnitten und Champignons 11.02.2019
Salatbowl mit Polentaschnitten und Champignons 11.02.2019
Salatbowl mit Polentaschnitten und Champignons Salatbowl mit Polentaschnitten und Champignons Salatbowl mit Polentaschnitten und Champignons
Polenta ist jetzt nicht so das gehypte Superfood, oder? Eigentlich aber sehr schade, denn Polenta ist sehr vielseitig und eine tolle Alternative zu Kartoffel, Reis, Nudeln & Co.. Heute habe ich euch eine leckere Salatbowl mit Polentaschnitten und Champignons mitgebracht.
Profilbild von BakingLifeStories
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 4 Portionen

250g Polenta (Bio) Bio Maisgrieß aus Italien
250g Polenta
1/2 Kopf Eichblattsalat
1/2 Salatgurke
7-8 Datteltomaten
1 EL Butter
1 EL Parmesan
5-6 braune Champignons
100 g körnigen Frischkäse
1 TL Kokosöl
2 EL Balsamico-Creme

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Die Polenta nach Packungsanleitung in Wasser zubereiten. Am Ende 1 EL Butter sowie 1 EL Parmesan unter die Polenta rühren. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die noch warme Polenta darauf streichen. 10-15 Minuten an einem kühlen Ort auskühlen lassen.

  2. In der Zwischenzeit den Salat, die Salatgurke und die Datteltomaten waschen. Salatblätter in mundgerechte Stücke schneiden. Salatgurke zweimal längs halbieren und in kleine Würfel schneiden. Datteltomaten halbieren.

  3. Champignons mit einer feinen Bürste säubern und in dünne Scheiben schneiden. In einer Pfanne Kokosöl erhitzen.
    Die Polenta in Rechtecke schneiden und in der Pfanne von beiden Seiten etwa 2-3 Minuten anbraten. Kurz vor Ende der Bratzeit die Champignons dazugeben und ebenfalls kurz mitbraten.

  4. Salat mit Gurke und Tomaten sowie der Balsamico-Creme anrichten. Die Polentaschnitten und Champignons daraufgeben.

    Mit körnigem Frischkäse als Dip servieren.

    Salatbowl mit Polentaschnitten und Champignons Salatbowl mit Polentaschnitten und Champignons

Weitere Rezepte von BakingLifeStories

Kommentare