Beste Suchtreffer: Alle Ergebnisse anzeigen Keine Suchergebnisse

Cremiger Canihua-Hafer Porridge

Mit Banane und Heidelbeeren

0 Kommentare 30 Minuten Einfach
Cremiger Canihua-Hafer Porridge 18.01.2019
Cremiger Canihua-Hafer Porridge
Ich liebe Porridge! Es gibt einfach so viele verschiedene Variationen, wie hier zum Beispiel mit Canihua, wodurch der Porridge einen nussigen Touch bekommt. Super lecker und cremig - probiert's mal aus! :)
Profilbild von avegansjourney
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 1 Portion

30g feine Haferflocken
20g Canihua (Bio) Bio-Canihua aus Peru
20g Canihua (Bio) - 200g
150ml Mandelmilch oder jede andere beliebige Pflanzenmilch
150-200ml Wasser
etwas Reissirup (Bio) Alternatives Süßungsmittel zu Kristallzucker aus Reis
etwas Reissirup (Bio) - 350g
1 Prise Salz
Toppings, wie Obst oder Nussmus

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Canihua 2-3 mal waschen und zusammen mit den Haferflocken, einer Prise Salz, der pflanzlichen Milch und Wasser in einen Topf geben und aufkochen lassen.

    Das Ganze zugedeckt auf niedriger Hitze für 15 Minuten köcheln lassen. Gelegentlich umrühren.

  2. Den Porridge für ca.10 Minuten quellen lassen.

    Nach Belieben süßen und mit den Toppings deiner Wahl genießen.

Weitere Rezepte von avegansjourney

Kommentare