Alle Rezepte

Pasta mit Melone

30 Min.
Einfach
{ 11.02.2019
{ 11.02.2019
Rezeptautor: eatspecially
Die vegane Version eines meiner liebsten Pastagerichte. Schmeckt sehr lecker und... weiterlesen
Profilbild von eatspecially

Zutaten

4 Portionen
Für die Soße
1 EL
Natives Olivenöl Extra
Griechisches Olivenöl erster Güteklasse
200 g Räuchertofu
1 kleine milde Zwiebel
400-500 g Galia- oder Honigmelone
80-100 ml Gemüsebrühe
70 ml Soja-Cuisine
nach Bedarf Salz
nach Bedarf
Schwarzer Kampot Pfeffer
Schwarze Kampot Pfefferkörner in bester Bio-Qualität
nach Bedarf frische Petersilie
Pasta
350 g
Reispasta Penne aus Reis
aus Vollkorn Reis

Zubereitung

  1. Als erstes die Zwiebel fein würfeln.
    Dann auch den Tofu und die Melone in Würfel schneiden.

  2. Als nächstes die Tofu-Würfel in einer großen Pfanne in etwas Öl anbraten. Zwiebel und Melone zugeben und kurz mitbraten / weich dünsten.

    Mit Gemüsebrühe und Soja-Cuisine ablöschen und etwas eindicken lassen. Mit Salz, Pfeffer und frischer Petersilie nach Belieben abschmecken.

  3. Gerne bereits während die Soße eindickt, 350 g Reisnudeln abkochen. Als Kochzeit empfehle ich ca. 5 Minuten.

    Nudeln abgießen und zur Soße in die Pfanne geben und sorgfältig verrühren.

    Optional mit (veganem) Parmesan oder Käse servieren.

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Natives Olivenöl Extra

Bewertungen & Kommentare