Ayurvedisches, veganes Kitchari aus Basmati Reis

120 Min.
Einfach
Ayurvedisches, veganes Kitchari aus Basmati Reis 31.08.2018
Ayurvedisches, veganes Kitchari aus Basmati Reis 31.08.2018
Ayurvedisches, veganes Kitchari aus Basmati Reis 31.08.2018
Rezeptautor: Linda
Kitchari ist für mich wirklich absolutes Pranafood pur! So wohltuend und lecker... weiterlesen
Profilbild von

Zutaten

3 Portionen
2 EL Kokosöl
1 TL Kreuzkümmelsamen
1 EL Ingwer, frisch gerieben
0.5 TL
Kurkuma
Gemahlenes Bio-Kurkuma für aromatische Würze
1 kleine Zimtstange
2 Nelken
3 Kardamomkapseln (nur die Samen)
1 Lorbeerblatt
150g
Basmati Reis
Basmati Pusa 1121 aus Indien, Himalaya
100 g Mung Dal (halbe, geschälte Mungbohnen)
1 Knolle Fenchel
2 Möhren
1 Zucchini
600 ml Wasser
n. B. Salz
n. B.
Schwarzer Kampot Pfeffer
Schwarze Kampot Pfefferkörner in bester Bio-Qualität
kleine Hand voll Kräuter, z. B. Petersilie oder Koriander
Topping
Yellow Lemon Reis Gewürz
Bio-Gewürzmischung für würzigen Reis

Zubereitung

  1. Die Mungbohnen und den Reis mindestens eine Stunde einweichen und anschließend gut waschen. Das Wasser sollte beim Ablaufen klar sein. Gemüse in Würfel schneiden.

  2. Kokosnussöl erhitzen, Kreuzkümmel hinzufügen, kurz anbraten. Danach die restlichen Gewürze dazugeben und ebenfalls kurz anbraten lassen. Im Anschluss die Mungbohnen und den Reis hinzufügen und glasig andünsten.

  3. Gemüse dazu, auch noch kurz mit andünsten, anschließend mit dem Wasser ablöschen und aufkochen lassen. Auf mittlere Hitze reduzieren und ca. 30-40 min köcheln lassen, bis die Mungbohnen weich sind und das Wasser aufgesogen ist. Das Kitchari sollte eine schöne, schlotzige Konsistenz haben.

  4. Nach Bedarf noch mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit frischen Kräutern servieren und genießen!

Mehr Rezepte mit Kurkuma

Bewertungen & Kommentare

JG

Jeanette Giesinger

Kann man es im digitalen Reiskocher auch zubereiten ? wenn ja welches Programm ? Danke

Anonym

Hallo Jeanette, wir haben dieses Rezept bisher noch nicht im Digitalen Reiskocher getestet. Der Congee Modus könnte dafür aber gut funktionieren, damit das Kitchari auch schön "schlotzig" wird ;) Berichte gerne von deinen Erfahrungen, wenn du es ausprobiert hast. Guten Reishunger!

Jeanette Giesinger

Ok mach ich Danke

Rezept drucken

Gewinne einen Digitalen Reiskocher
Gewinne einen
Digitalen Reiskocher

Melde dich bis zum 01.11.2020 zum Newsletter an und mit etwas Glück gehört der Digitale Reiskocher in der Farbe deiner Wahl schon bald dir!

Bitte nicht ausfüllen

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.