Buchweizen Frühstücks Pizza

25 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit
Profilbild von Lisa
Rezeptautor: Lisa
Klingt zu gut um wahr zu sein und schmeckt auch so! Die leckere Buchweizen Pizza ist im Handumdrehen gemacht und kann sogar, durch das Weglassen einiger Zutaten, in eine herzhafte Variante abgewandelt werden.
Klingt zu gut um wahr zu sein und schmeckt auch so! Die leckere Buchweizen Pizza...

Deine Zutatenliste

Portionen
1
Für die Pizza
100g
Bio Buchweizen
1 EL
Bio Chia-Samen
Bio Reissirup
Alternatives Süßungsmittel zu Kristallzucker aus Reis
Ceylon Zimt
Bio Ceylon-Zimt zum Würzen von Süßspeisen und Reisgerichten
1 EL
Erdnussbutter
2 EL
Kakao
0.5
Banane
2 EL
Quark (Alternative)
Wasser oder Milch zum Glattrühren
Vanille
Toppings
Sojajogurt oder Quark
Beeren
Gepufften Quinoa
Kakaonibs

Zubereitung

1. Schritt

Ausgewählte Sorte:

Kochtopf

Zubereitung im Kochtopf

  1. Buchweizen in einen Kochtopf geben.
  2. Wasser dazugeben. Etwas salzen.
  3. Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Buchweizen aufkochen lassen.
  4. Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und Buchweizen ca. 15 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.
  5. Zwischendurch die Konsistenz prüfen.
2. Schritt

Die Zutaten verrühren, bis ein geschmeidiger Teig entsteht, und kurz quellen lassen. Aus dem Teig wird mit feuchten Händen eine Pizza geformt, die für 15 Minuten bei 200 Grad gebacken wird. Ohne den süßen Zutaten kann daraus eine herzhafte Pizza gemacht werden (Banane, Kakao, Reissirup weglassen und Gewürze ersetzen (Rosmarin, Oregano))

3. Schritt

Die Pizza kann nach dem Backen nach Belieben belegt werden. Beispielsweise mit (Soja)Joghurt oder Quark, Cookie Dough Bällchen, Beeren, gepufften Quinoa und Kakaonibs.

Bewertungen & Kommentare

Buchweizen Frühstücks Pizza
Buchweizen Frühstücks Pizza
Buchweizen Frühstücks Pizza

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Bio Reissirup