Kichererbsen-Spinat-Falafel Foto von vom 20.07.2018

Hol’ dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone

So meldest du dich für
unseren WhatsApp-Newsletter an:

  1. Speicher unsere Nummer +49 1579 2452937 in deinen Kontakten auf deinem Smartphone ab.
    Vergiss die Ländervorwahl (+49) dabei nicht.
  2. Sende uns eine WhatsApp-Nachricht mit "Start".
  3. Geschafft! Nun bist du bei unserem WhatsApp-Newsletter eingetragen und erhältst spätestens nach 60 Minuten eine Bestätigungsnachricht von uns.

Wo sind all die Kichererbsen-Liebhaber? Falafel sind nicht nur super lecker, sondern lassen sich auch ganz einfach zuhause zubereiten. Egal, ob als einfacher Snack, mit Humus oder Joghurt-Dip, auf Salaten oder mit Pita-Brot - Falafel gehen einfach immer.


Für 15 kleine Falafel-Bällchen
100g Kichererbsen (Bio) - 200 Gramm
Produktbild von Kichererbsen (Bio)
Kichererbsen (Bio)
(1)
Ab 1,99
Ansehen
20g Reis Paniermehl - 300g
Produktbild von Reis Paniermehl
Reis Paniermehl
4,79
Ansehen
eine große Handvoll junger Spinat
Gewürze (Salz, Pfeffer, Knoblauch, Kurkuma, Zwiebel, Petersilie, Kreuzkümmel)
etwas Zitronensaft
Für den Joghurt-Dip
Soja Joghurt
Zitronensaft (optional)
Gewürze (Dill, Salz, Pfeffer)
1 Portionen
normal

Schritt 1

Bereiten Sie Kichererbsen zu.

Benötigen Sie eine Zubereitungsempfehlung?

Kichererbsen

Schritt 2

Die fertigen Kichererbsen zusammen mit dem Spinat, dem Zitronensaft und den Gewürzen mit einem Stabmixer pürieren.

Nun kleine Bällchen formen und diese in Paniermehl rollen.

Schritt 3

Die Mini-Falafel für 10-15 Minuten bei 180 Grad Umluft backen.

In der Zwischenzeit den Dip anrühren. Dafür einfach alle Zutaten vermischen und mit Gewürzen und Kräutern abschmecken.

avegansjourney
foodblogger

Kommentare

S

Das sieht so lecker aus!! Ich werde es auf jeden Fall die nächsten Tags nachmachen. Vielen Dank :)