Reismehl-Waffeln 29.05.2018

Zutaten

2 Portionen
30 g
Weißes Reismehl
Glutenfreie Alternative zu Weizenmehl aus geschältem Reis | Typ 150.000
50 g Dinkelmehl Typ 630
1 Ei oder EL Sojamehl
200 ml Pflanzenmilch (z.B. Mandel oder Hafer)
2 EL
Bio Reissirup
Alternatives Süßungsmittel zu Kristallzucker aus Reis
1 TL Kokosöl
Garnitur
2 Hand Erdbeeren
3 EL Schokodrops (z.B. mit Xylit gesüsst)

Zubereitung

  1. Waffeleisen vorheizen.

    Reis - und Dinkelmehl miteinander vermengen. Ei oder Sojamehl sowie Milch und Reissirup hinzu geben und alles miteinander vermengen.
    Der Teig sollte cremig flüssig sein.

  2. Sobald das Waffeleisen heiß ist, dieses mit Kokosöl einstreichen und je 1 EL des Teiges in die Waffelformen geben.
    Ca. 3-5min backen lassen.

    So weiterverfahren bis der Teig aufgebraucht ist.

  3. In der Zwischenzeit 2 EL Schokodrops in einer Schale über dem Wasserbad schmelzen lassen.
    Erdbeeren waschen und halbieren.

  4. Die fertigen Waffeln übereinander stapeln und ein paar der übrigen Schokodrops immer mal wieder dazwischen legen.

    Mit der Schokosauce beträufeln und mit den halbierten Erdbeeren und Schokodrops garnieren.
    Guten Appetit!

Mehr Rezepte mit Weißes Reismehl

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken

Gewinne einen Digitalen Reiskocher
Gewinne einen
Digitalen Reiskocher!

Melde dich bis zum 26.07.2020 zum Newsletter an und mit etwas Glück gehört der Digitale Reiskocher in der Farbe deiner Wahl schon bald dir!

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.