Amerikanisch

Reismehl-Waffeln

Mit Schokosoße und Erdbeeren

5 Kommentare 15 Minuten Einfach
Reismehl-Waffeln 29.05.2018
Reismehl-Waffeln
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Speicher unsere Nummer +49 157 92452937 in deinen Kontakten unter dem Namen „Reishunger“ ab.
  2. Sende uns eine Whatsapp-Nachricht mit „Start“.
  3. Geschafft! Nun bist du Teil unseres Whatsapp-Newsletters und erhälst immer die neuesten Rezepte direkt auf dein Smartphone. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Zutaten für 2 Portionen

30g Weißes Reismehl (Bio) Glutenfreie Alternative zu Weizenmehl aus geschältem Reis |Typ 150.000
30g Weißes Reismehl (Bio) - 500g
50g Dinkelmehl Typ 630
1 Ei oder EL Sojamehl
200ml Pflanzenmilch (z.B. Mandel oder Hafer)
2 EL Reissirup (Bio) Alternatives Süßungsmittel zu Kristallzucker aus Reis
2 EL Reissirup (Bio) - 350g
1 TL Kokosöl
Garnitur
2 Hand Erdbeeren
3 EL Schokodrops (z.B. mit Xylit gesüsst)

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Waffeleisen vorheizen.

    Reis - und Dinkelmehl miteinander vermengen. Ei oder Sojamehl sowie Milch und Reissirup hinzu geben und alles miteinander vermengen.
    Der Teig sollte cremig flüssig sein.

  2. Sobald das Waffeleisen heiß ist, dieses mit Kokosöl einstreichen und je 1 EL des Teiges in die Waffelformen geben.
    Ca. 3-5min backen lassen.

    So weiterverfahren bis der Teig aufgebraucht ist.

  3. In der Zwischenzeit 2 EL Schokodrops in einer Schale über dem Wasserbad schmelzen lassen.
    Erdbeeren waschen und halbieren.

  4. Die fertigen Waffeln übereinander stapeln und ein paar der übrigen Schokodrops immer mal wieder dazwischen legen.

    Mit der Schokosauce beträufeln und mit den halbierten Erdbeeren und Schokodrops garnieren.
    Guten Appetit!

Weitere Rezepte von Greensusn

Kommentare