Herzhafter Linsen Aufstrich Foto von vom 22.07.2018

Hol’ dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone

So meldest du dich für
unseren WhatsApp-Newsletter an:

  1. Speicher unsere Nummer +49 1579 2452937 in deinen Kontakten auf deinem Smartphone ab.
    Vergiss die Ländervorwahl (+49) dabei nicht.
  2. Sende uns eine WhatsApp-Nachricht mit "Start".
  3. Geschafft! Nun bist du bei unserem WhatsApp-Newsletter eingetragen und erhältst spätestens nach 60 Minuten eine Bestätigungsnachricht von uns.

Egal ob für die einfache Brotzeit, einen Brunch oder ein Buffet - Aufstriche dürfen nie fehlen! Dieser einfache Aufstrich aus roten Linsen ist wunderbar deftig und passt sehr gut zu jeglichem frischen Brot oder Laugengebäck.


100g Rote Linsen, geschält, Bio, Kontrollnummer DE-ÖKO-003 (200g)
Produktbild von Rote Linsen (Bio)
Rote Linsen (Bio)
(2)
Ab 2,19
Ansehen
1 rote Zwiebel
5 getrocknete Tomaten, gesalzen
1/2 TL Knoblauchpulver
1 TL Natives Olivenöl Extra aus Spanien, Bio, Kontrollnummer DE-ÖKO-003 (150ml)
Produktbild von Natives Olivenöl Extra
Natives Olivenöl Extra
Ab 4,79
Ansehen
1 TL Paprika- oder Tomatenmark
200ml Wasser
2 gehäufte TL Gemüsebrühe
1 TL Kräuter der Provence
0 Portionen
einfach

Schritt 1

Die Roten Linsen kurz in einem Sieb mit heißem Wasser abwaschen.
Die rote Zwiebel sowie die getrockneten Tomaten fein in Würfel schneiden.

Schritt 2

Die geschnittene Zwiebel und getrockneten Tomaten zusammen mit dem Öl, dem Knoblauchpulver, Paprika- oder Tomatenmark und Kräuter der Provence in einem Topf erhitzen. Glasig anbraten.

Schritt 3

Die Linsen dazugeben, eine Minute Weiterbraten und dann mit Wasser ablöschen. Die Gemüsebrühe einrühren.

Das Ganze sollte jetzt ca. 15 Min. bei geringer Hitze und geschlossenem Deckel köcheln.

Schritt 4

Herd abdrehen, die Masse abkühlen lassen und anschließen pürieren. Dabei ggf. mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tanith Schmelzeisen
Unverbesserlicher Foodie und Yogi

Kommentare

P

Einfach zuzubereiten und sehr lecker, mit und ohne getrocknete Tomaten!