Orientalisch

Persische Roten Linsen Creme

Ein traditionelles Rezept aus dem Iran

3 Kommentare 20 Minuten Einfach
Persische Roten Linsen Creme 23.02.2018
23.02.2018
23.02.2018
23.02.2018
Persische Roten Linsen Creme
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Speicher unsere Nummer +49 157 92452937 in deinen Kontakten unter dem Namen „Reishunger“ ab.
  2. Sende uns eine Whatsapp-Nachricht mit „Start“.
  3. Geschafft! Nun bist du Teil unseres Whatsapp-Newsletters und erhälst immer die neuesten Rezepte direkt auf dein Smartphone. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Zutaten für 2 Portionen

200g Rote Linsen (Bio) Ganze, geschälte rote Bio-Linsen aus der Türkei
200g Rote Linsen, geschält, Bio, Kontrollnummer DE-ÖKO-003 (200g)
1 TL Natives Olivenöl Extra Spanisches Olivenöl No.11 »Arbequina« aus Katalonien
1 TL Natives Olivenöl Extra aus Spanien, Bio, Kontrollnummer DE-ÖKO-003 (150ml)
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1/2 TL Kurkuma
500 ml Gemüsebrühe
1 TL Salz
1 TL frischen Chili/Chiliflocken
1/2 Bund frische Kräuter
1 TL Sesamkörner Geröstete Sesam Körner zur Veredelung von Sushi und mehr
1 TL Sesam, Schwarz, geröstet (40g)

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Bereiten Sie Rote Linsen zu.

  2. In einem Topf das Olivenöl erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch anschwitzen.

    Kurkuma hinzufügen und mit anbraten.

    Rote Linsen dazugeben, mit Gemüsebrühe ablöschen und 15 Minuten köcheln lassen.

  3. Die garen Linsen mit Salz und Chili und einem Stabmixer cremig pürieren.

    Mit frischen Kräutern und Sesam dekorieren.

Weitere Rezepte von Lenaliciously

Kommentare