Start Rezepte Vegetarische Rezepte Persische Roten Linsen Creme

Persische Roten Linsen Creme

20 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit

Deine Zutatenliste

Portionen
2
200g
Rote Bio Linsen
Ganze, geschälte rote Bio-Linsen aus der Türkei
1 TL
Natives Olivenöl Extra
Griechisches Olivenöl erster Güteklasse
1
Zwiebel
1
Knoblauchzehe
0.5 TL
500 ml
Bio Gemüsebrühe Reis Gewürz
Bio-Gemüsebrühe für Reis, Risotto & Co.
1 TL
Salz
1 TL
frischen Chili/Chiliflocken
0.5 Bund
frische Kräuter
1 TL
Sesamkörner
Geröstete Sesam Körner zur Veredelung von Sushi und mehr
Bio 1002 Nächte Reis Gewürz
Bio-Gewürzmischung für orientalischen Reis

Zubereitung

1. Schritt

Ausgewählte Sorte: Rote Bio Linsen

Kochtopf

Zubereitung im Kochtopf

  1. Mit kaltem Wasser gut abspülen, um eventuelle restliche Verschmutzungen zu entfernen.
  2. Rote Linsen in einen Kochtopf geben.
  3. Wasser dazugeben.
  4. Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und rote Linsen aufkochen lassen.
  5. Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und rote Linsen ca. 10 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.
  6. Zwischendurch Konsistenz überprüfen.
  7. Erst nach dem Kochen salzen.
2. Schritt

In einem Topf das Olivenöl erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch anschwitzen.
Kurkuma hinzufügen und mit anbraten.
Rote Linsen dazugeben, mit Gemüsebrühe ablöschen und 15 Minuten köcheln lassen.

3. Schritt

Die garen Linsen mit Salz und Chili und einem Stabmixer cremig pürieren.
Mit frischen Kräutern und Sesam dekorieren.

Bewertungen & Kommentare

A
Alex shop_views/footer.country_chooser.de

Super Rezept! Nehme es immer wenn ich Kumpir mache um Sie damit zu füllen. Ein afghanisches Restaurant hat mich dazu inspiriert

N
nathalie

Klingt sehr lecker das Rezept! Kann man die Creme auch bedenkenlos einen Tag aufheben? :-)

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung

Mehr Rezepte mit Rote Bio Linsen

Werde Rezeptautor
bei Reishunger

Teile mit uns deine Lieblingsrezepte und inspiriere andere zum Nachkochen!

Jetzt Rezeptautor werden
Curry Bowl