Jasmin Reis mit Kräuter-Kichererbsen

15 Min.
Einfach
{ 24.04.2018
{ 24.04.2018
{ 24.04.2018
{ 24.04.2018
Rezeptautor: Lenaliciously
Lust auf eine vegane Reis-Kreation? Dieser gut duftende Jasmin Reis mit Kräuter... weiterlesen
Profilbild von Lenaliciously

Zutaten

2 Portionen
Kräuter Kichererbsen
1 TL
Natives Olivenöl Extra
Griechisches Olivenöl erster Güteklasse
100g
Bio Kichererbsen
Große Bio-Kichererbsen aus der Türkei
1 TL getrockneter Basilikum
1 TL getrockneter Oregano
1 TL Paprikapulver
1 TL Salz
1 Bund Kresse
1 TL
Sesamkörner
Geröstete Sesam Körner zur Veredelung von Sushi und mehr
1 TL Hefeflocken
Reishunger Reiskocher
100g
Vollkorn Bio Jasmin Reis
Vollkorn Bio-Duftreis aus Thailand oder Kambodscha

Zubereitung

  1. Bereite Bio Kichererbsen , Vollkorn Bio Jasmin Reis zu

    Kochtopf

    Zubereitung im Kochtopf

    • Kichererbsen kalt abspülen.
    • Mit reichlich Wasser ca. 12 Stunden einweichen. Zum einen werden die harten Kichererbsen dadurch weich und quellen, wodurch sie schneller gar werden und zum anderen sind sie dann leichter verdaulich.
    • Das Wasser, in dem die Kichererbsen eingeweicht wurden, entsorgen.
    • Kichererbsen in einen Kochtopf geben.
    • Wasser dazugeben.
    • Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Kichererbsen aufkochen lassen.
    • Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und Kichererbsen ca. 90 Minuten bei geschlossenem Deckel mit reichlich Wasser köcheln lassen.
    • Zwischendurch die Konsistenz prüfen.
    • Erst nach dem Kochen salzen.
    Kochtopf
    Reiskocher
    Dämpfer

    Zubereitung im Kochtopf

    • Reis in einen Kochtopf geben.
    • Reis waschen, um mögliche Verunreinigungen zu entfernen, die bei einem Naturprodukt nicht ausgeschlossen werden können.
    • Wasser dazugeben. Nach Belieben salzen.
    • Reis 10 Minuten einweichen lassen.
    • Herd auf die höchste Hitzestufe stellen.
    • Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die mittlere Hitzestufe stellen und den Reis ca. 35 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen bis das Wasser komplett aufgesogen wurde.
    • Nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.

    Zubereitung im Reiskocher

    • Reis in den Reiskocher geben.
    • Reis waschen, um mögliche Verunreinigungen zu entfernen, die bei einem Naturprodukt nicht ausgeschlossen werden können.
    • Wasser dazugeben. Nach Belieben salzen.
    • Deckel schließen und den Kochvorgang im Modus "Vollkorn" starten.
    • Sobald der Reiskocher in den Warmhaltemodus schaltet, ist der Reis fertig.
    • Nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.

    Zubereitung im Dämpfer

    • Reis in einen Kochtopf geben.
    • Reis waschen, um mögliche Verunreinigungen zu entfernen, die bei einem Naturprodukt nicht ausgeschlossen werden können.
    • Wasser dazugeben. 1.5 TL Salz dazugeben.
    • Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Reis aufkochen lassen.
    • Reis 5 Minuten kochen lassen, dabei mehrfach umrühren.
    • Reis vom Herd nehmen und Wasser abgießen.
    • Bambuskorb mit einem Baumwolltuch auslegen und den Reis draufkippen.
    • Mit Stäbchen oder Gabel Löcher in die Masse drücken, durch die Dampf entweichen kann.
    • Bambuskorb mit Korbdeckel schließen. Topfboden mit ca. 1 cm Wasser bedecken und Bambuskorb reinstellen.
    • Reis bei niedriger bis mittlerer Hitze mindestens 40 Minuten dämpfen lassen. Zwischenzeitlich Wasser nachgeben, sodass der Korb stetig in ca. 1 cm hohem Wasser steht.
  2. Eine Pfanne mit Olivenöl erhitzen. Kichererbsen mit getrockneten Kräutern, Paprika und Salz für 3-5 Minuten knusprig anbraten.

    Anschließend mit Vollkorn Jasmin Reis, frischer Kresse, schwarzem Sesam und Hefeflocken servieren.

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Natives Olivenöl Extra

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken

Zubereitungsempfehlung wählen

Kichererbsen
Vollkorn Jasmin Reis

Zubereitungsmethode wählen

Kochtopf
Kochtopf
Reiskocher
Dämpfer