Indisch Curry mit Basmati Reis Foto von vom 22.07.2018

Hol’ dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone

So meldest du dich für
unseren WhatsApp-Newsletter an:

  1. Speicher unsere Nummer +49 1579 2452937 in deinen Kontakten auf deinem Smartphone ab.
    Vergiss die Ländervorwahl (+49) dabei nicht.
  2. Sende uns eine WhatsApp-Nachricht mit "Start".
  3. Geschafft! Nun bist du bei unserem WhatsApp-Newsletter eingetragen und erhältst spätestens nach 60 Minuten eine Bestätigungsnachricht von uns.

Und wieder Mal hat mich eine Reishunger-Box überzeugt: die Indisch-Curry Box!! Die Box enthält neben einer Rezeptkarte und Einkaufsliste noch Basis-Zutaten wie Reis, Gewürze, gehobelte Mandeln und Kokosnussmilch. Die frischen Zutaten sind schnell eingekauft und schon kann der Kochspaß beginnen! Ich habe die Indisch-Curry Box mit Freunden zubereitet (immer wieder schön gemeinsam mit Freunden zu kochen!) und wir waren alle begeistert!! Besonders toll sind die enthaltenen Gewürzmischungen, die dem Gericht das gewisse etwas verleihen! Die Box ist eine große Empfehlung von mir :-) Sie enthält sowohl ein Rezept mit Fleisch als auch eine vegane Version :-) Das folgende Rezept ist vegan. Das Gemüse lässt sich nach Geschmack austauschen :-)

Schritt 1

Bereiten Sie Basmati Reis zu.

Für eine Zubereitungsempfehlung wählen Sie die Zubereitungsmethode

Und die gewünschte Zubereitungsmethode.

Basmati Reis

Schritt 2

Während der Reis kocht, den indischen Reismix (in der Indisch Curry Box enthalten) hinzufügen und sobald der Reis gar ist wieder entfernen.

Mandeln vorsichtig in einer Pfanne ohne Fett anrösten und beiseite stellen.

Blumenkohl in Röschen teilen.
Zwiebel, Knoblauch, Ingwer fein hacken.

Schritt 3

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die gehackte Zwiebel und Ingwer anschwitzen.

Blumenkohl-Röschen, Knoblauch und TK-Erbsen hinzugeben und alles kurz rundherum anbraten.

Schritt 4

Kokosnussmilch und einen ordentlichen Schuss Wasser zugeben und je nach Geschmack 2-3 TL der indischen Gewürzmischung (in der Box enthalten) einrühren.

Deckel auf die Pfanne legen und ca. 15-20 Min. köcheln lassen.

Zwischendurch ggf. etwas Wasser hinzufügen.

Schritt 5

Mit Salz und Limettensaft abschmecken.

Zusammen mit den Mandeln und dem Basmati-Reis servieren.

Guten Reishunger :-)

xanjuschx
Foodblogger / Recovery