Indisch

Indisches gelbes Linsen Dal

mit Basmati Reis

3 Kommentare 40 Minuten Einfach
Indisches gelbes Linsen Dal 10.11.2017
Indisches gelbes Linsen Dal
Ich liebe Indisches Essen und deswegen musste ich die Indische Dal Box einfach ausprobieren! Was soll ich sagen - ich bin begeistert! Es sind gleich zwei Gerichte darin enthalten und ich habe mich hier für das gelbe Linsen Dal entschieden! Einfach zuzubereiten und verdammt lecker, für Liebhaber von Indischem Essen & alle anderen, die es mal probieren möchten, genau richtig!
Profilbild von Ariane
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Speicher unsere Nummer +49 157 92452937 in deinen Kontakten unter dem Namen „Reishunger“ ab.
  2. Sende uns eine Whatsapp-Nachricht mit „Start“.
  3. Geschafft! Nun bist du Teil unseres Whatsapp-Newsletters und erhälst immer die neuesten Rezepte direkt auf dein Smartphone. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Zutaten für 4 Portionen

200g Basmati Reis Basmati Pusa 1121 aus Indien, Himalaya
200g Basmati Reis, Pusa 1121 (200g)
1 Indisch Dal Box Originalzutaten für indisches Dal zum Selbermachen
1 Reishunger Indisch Dal Box (6-teilig, für 4 Personen)

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Bereite das gelbe Linsen Dal nach Anleitung zu - verwende aber zum Kochen der Linsen etwas mehr Wasser!

  2. Ich habe statt Rosinen Cranberries verwendet - sehr fruchtig und super passend zu diesem Dal!

    Lasst es euch schmecken & Guten Reishunger!

Weitere Rezepte von Ariane

Kommentare

Profilbild von Christina

Ich habe statt der Rosinen Granatapfelkerne verwendet. Schmeckt auch super lecker!