Zubereitung von Reis in der Mikrowelle

Welcher Reis eignet sich für die Mikrowelle?

Für eine Zubereitung in der Mikrowelle brauchst du zunächst ein dafür geeignetes Gerät mit Deckel. Wir empfehlen dir dafür einen Mikrowellen Reiskocher, für ein perfektes Ergebnis. Am besten eignet sich die Zubereitung von weißem, also geschältem Reis, wie z. B. Basmati oder Jasmin Reis. Du kannst natürlich auch Vollkorn Reissorten in der Mikrowelle zubereiten, allerdings verlängert sich die Garzeit erheblich.

Du kannst auch ohne Probleme Sadri Reis, Sushi Reis und Kleb Reis in der Mikrowelle zubereiten. Zusätzlich sind Getreide, Quinoa und Kartoffeln möglich. Sorten, die für ihre Gerichte viel umgerührt werden sollten, empfehlen wir nicht in der Mikrowelle zuzubereiten. Dazu zählen Risotto und Milchreis.

Ausnahme: Unsere Blitz-Risottos lassen sich hingegen wunderbar innerhalb von 15 Minuten im Mikrowellen Reiskocher zubereiten.

Vorzüge des Mikrowellen Reiskochers

Unser Mikrowellen Reiskocher kombiniert die Vorteile der Mikrowellen-Technologie mit der Traditionellen Methode der Reiszubereitung. Das speziell für den Reiskocher entwickelte Dampf-Zirkulationssystem sorgt für gleichmäßig und schonend gegarten Reis. Zudem ist die Zubereitung denkbar einfach, super schnell und du kannst den Reiskocher überall mit hinnehmen. Und das Allerbeste: Nie wieder angebrannter Reis und das ohne umrühren!

Alternative Reiskocher

Du möchtest die ganze Vielfalt an Reisprodukten in einem Reiskocher zubereiten? Dann empfehlen wir dir ein wahres Multitalent: Unseren Digitalen Reiskocher. Mithilfe von 12 verschiedenen Funktionen kannst du Reis, Quinoa, Getreide, Suppen, Kuchen oder Brot backen und Gemüse, Fisch oder Fleisch dämpfen. All unsere Reiskocher lassen sich intuitiv bedienen und garantieren dir immer perfekt gegarten Reis!

Rezept für Reis in der Mikrowelle

Schritt-für-Schritt:

  1. Wie auch bei jeder anderen Zubereitung, solltest du zuerst deinen Reis in einer Schüssel waschen.
  2. Dann füllst du deine gewünschte Anzahl an Tassen oder Cups Reis und die dazugehörige Menge Wasser in das Gefäß.
  3. Nach Belieben kannst du deinen Reis nun mit Salz und Butter würzen.
  4. Den Reis in die Mikrowelle geben und die entsprechende Zeit einstellen. Die Garzeit verändert sich mit der Menge an Reis. Beispielsweise benötigt eine halbe Tasse Reis ca. 9 Minuten und ein Cup im Mikrowellen Reiskocher 11-12 Minuten.
  5. Ist die Zeit rum, kannst du den Reis noch etwas mit der Gabel auflockern. Wenn du den Reis vorher nicht mit Salz und Butter gewürzt hast, kannst du das jetzt noch tun - Guten Reishunger!

Vielseitige Rezepte für die Mikrowelle

Passende Produkte

Kommentare

Anonym

Ich liebe die Microwelle, muss sagen es klappt wichtig gut Reis in der Microwelle zuzubereiten.