Buddha Bowl mit Riesen Couscous Foto von vom 18.07.2018

Hol’ dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone

So meldest du dich für
unseren WhatsApp-Newsletter an:

  1. Speicher unsere Nummer +49 1579 2452937 in deinen Kontakten auf deinem Smartphone ab.
    Vergiss die Ländervorwahl (+49) dabei nicht.
  2. Sende uns eine WhatsApp-Nachricht mit "Start".
  3. Geschafft! Nun bist du bei unserem WhatsApp-Newsletter eingetragen und erhältst spätestens nach 60 Minuten eine Bestätigungsnachricht von uns.

Buddha Bowls sind ja zurzeit total im Trend und ich habe für dich ein super schnelles, leckeres und zudem gesundes Rezept mit Riesen Couscous und Bohnen! Wenn du es ausprobierst, vergiss mich und Reishunger nicht bei deiner Kreation zu taggen!


150 Riesen Couscous (200g)
Produktbild von Riesen Couscous
Riesen Couscous
(3)
Ab 1,59
Ansehen
150g Kidneybohnen
1 kleine rote Zwiebel
1 kleine Dose Mais
3 Tomaten (mittelgroß)
etwas Salat
50g Erbsen
1/2 Dose gehackte Tomaten
4EL Tomatenmark
2EL Natives Olivenöl Extra aus Spanien, Bio (150ml)
Produktbild von Natives Olivenöl Extra
Natives Olivenöl Extra
Ab 4,79
Ansehen
3TL Paprikapulver
2 TL Hummus (optional)
2 Portionen
einfach

Schritt 1

Bereiten Sie zu.

Für eine Zubereitungsempfehlung wählen Sie die gewünschte Sorte.

Schritt 2

Zwiebel in kleine Würfel schneiden und mit dem Paprikapulver und Olivenöl in einer Pfanne andünsten.

Bohnen, Erbsen, Mais, gehackten Tomaten und das Tomatenmark hinzugeben. Salzen & pfeffern.

Schritt 3

Während die Bohnen köcheln, den Salat zupfen, die Tomaten in kleine Stücke schneiden und in eine Schüssel geben.

Schritt 4

Alles zusammen mit dem Hummus in die Lieblingsbowl geben und mit dem besten Buddha-Bowl Kumpel genießen!

Goodfood Annaslife
Instagram-Foodblogger