Vegetarisches Chili
Vegetarisches Chili
Vegetarisches Chili
Vegetarisches Chili
Vegetarisches Chili
30 Min.
Einfach
Vegan

Vegetarisches Chili

Wenn es doch Linsenbolognese gibt, warum dann nicht auch Chili mit Linsen statt Hack?! Ich persönlich fand es eine super alternative, um eine Eiweißquelle mit einzubringen, statt Soja.

Zutaten

Portionen
4

Zubereitung

Schritt 01

Ausgewählte Sorte: Rote Bio Linsen

Kochtopf

Zubereitung im Kochtopf:

  1. Mit kaltem Wasser gut abspülen, um eventuelle restliche Verschmutzungen zu entfernen.
  2. Rote Linsen in einen Kochtopf geben.
  3. Wasser dazugeben.
  4. Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und rote Linsen aufkochen lassen.
  5. Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und rote Linsen ca. 10 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.
  6. Zwischendurch Konsistenz überprüfen.
  7. Erst nach dem Kochen salzen.
Schritt 02
Da bei dem Gericht alles relativ schnell geht, empfehle ich, schonmal alles vorzubereiten
Schritt 03
Den Mais und die Kidneybohnen abtropfen lassen und abwaschen.
Schritt 04
Den Topf erhitzen und die Linsen darin kurz anschwitzen, Tomatenmark, Tomatensoßen und Gemüsebrühe hinzugeben.
Alles kräftig würzen! Aber Vorsicht mit dem Chilli, lieber erstmal weniger, bevor es nachher zu scharf ist.
Für ca 10 min köcheln lassen
Schritt 05
Die Kidneybohne, Mais, Honig und den Espresso auch dazugeben und nochmals 10 min köcheln lassen.
Ich persönlich finde es am besten, wenn man es am Vortag kocht, dann zieht es nochmal schön nach.

Fertig

Gekocht mit

13
Rote Bio Linsen
ab 5,49 €
9,15 € / kg
30
Bio Tomaten Passata
ab 2,49 €
3,61 € / kg
7
Bio Gemüsebrühe Reis Gewürz
ab 5,99 €
5,99 € / 100g
11
Bio Spicy Spice Reis Gewürz
ab 5,99 €
6,66 € / 100g

Empfohlene Produkte

6
Tempura Mix
ab 2,99 €
1,66 € / 100g
17
Bio Reissirup
ab 3,89 €
11,11 € / kg

Mehr Rezepte mit Rote Bio Linsen

Bewertungen

5 / 5
5 Sterne
100 %
4 Sterne
0 %
3 Sterne
0 %
2 Sterne
0 %
1 Stern
0 %
Hilfreichste
Neueste
Höchste Bewertung
Niedrigste Bewertung
Schon probiert und für gut befunden?
Dann schreib jetzt die erste Bewertung und teile deine Erfahrung!
von

Werde Rezeptautor
bei Reishunger

Teile mit uns deine Lieblingsrezepte und inspiriere andere zum Nachkochen!

Jetzt Rezeptautor werden
Curry Bowl