Start Rezepte Asiatische Reisrezepte Erfrischender Mungbohnensalat

Erfrischender Mungbohnensalat

30 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit

Deine Zutatenliste

Portionen
2
150g
Bio Mungbohnen
1
kleiner Brokkoli
1
Orange
2cm
frischer Ingwer
Dressing
6EL
Natives Olivenöl Extra
Griechisches Olivenöl erster Güteklasse
1
Limette, ausgepresst
1,5TL
Ahornsirup
Sesamöl
Kaltgepresstes Bio-Öl aus geröstetem Sesam
Nach Belieben
1
frische Chili
50g
Sesamkörner
Geröstete Sesam Körner zur Veredelung von Sushi und mehr
Salz

Zubereitung

1. Schritt

Mungbohnen in eine Salatschüssel geben; Chili fein schneiden, Ingwer reiben und zu den Bohnen geben.

2. Schritt

Orange filetieren und Saft für das Dressing aufbewahren.
Aus den Zutaten für das Dressing eine Emulsion herstellen und O-Saft einrühren.
Wasser aufkochen und kleine Brokkoliröschen blanchieren; dann zu den Bohnen geben.

3. Schritt

Zum Schluss Dressing unterrühren und Sesam zugeben. Fenießen!

Bewertungen & Kommentare

Erfrischender Mungbohnensalat
Erfrischender Mungbohnensalat
Erfrischender Mungbohnensalat
Erfrischender Mungbohnensalat
Erfrischender Mungbohnensalat
Erfrischender Mungbohnensalat
Erfrischender Mungbohnensalat

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Natives Olivenöl Extra