Ein Jahresvorrat Reis
Gewinne einen
Jahresvorrat Reis!

Reishunger? Dann melde dich ganz einfach bis zum 29.02.2020 zu unserem Newsletter an und gewinne mit etwas Glück 18 kg Reis!

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Roter Quinoa mit Zucchini

40 Min.
Einfach
Roter Quinoa mit Zucchini 24.08.2015
Roter Quinoa mit Zucchini 24.08.2015
Roter Quinoa mit Zucchini 24.08.2015
Roter Quinoa mit Zucchini 24.08.2015
Roter Quinoa mit Zucchini 24.08.2015
Roter Quinoa mit Zucchini 24.08.2015
Rezeptautor: Laura
Dieses lauwarme Quinoa Gericht ist nicht nur super schnell zuzubereiten, sondern... weiterlesen
Profilbild von Laura

Zutaten

4 Portionen
200 g
Rote Quinoa (Bio)
Rote Bio-Quinoa aus Peru
2 große Zucchinis
Natives Olivenöl Extra
Spanisches Olivenöl No.11 »Arbequina« aus Katalonien
Thymian
Salz
1 Zwiebel
Schwarzer Pfeffer
Pinienkerne (Bio)
Getrocknete und geschälte Pinienkerne
1 Knoblauchzehe
2 Lauchzwiebeln

Zubereitung

  1. Quinoa kochen.

    Pinienkerne rösten.

  2. Zwiebel, Laichzwiebeln und Knoblauch fein hacken. Zucchini halbieren und in Streifen schneiden.

    Olivenöll in einer Pfanne erhitzen. Zucchini anbraten, dann Hitze reduzieren und Zwiebel, Lauch und Knobi anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer und Thymian abschmecken.

  3. Gekochten Quinoa, Zucchini und Pinienkerne vermengen. Etwas hochwertiges Olivenöl unterrühren.

Mehr Rezepte mit Rote Quinoa (Bio)

Bewertungen & Kommentare

P

paddeN

Gesund und sehr einfach :) außerdem noch ziemlich lecker. Danke

Laura

das freut mich! guten Appetit dann :)

Rezept drucken