Reis-Zucchini-Spaghetti

40 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit
Profilbild von my glutenfree moments
Rezeptautor: my glutenfree moments
Ein absolutes Soulfood! Reispasta in Kombination mit einer leckeren Zucchini - Kräuter - Soße … probiert´s aus!
Ein absolutes Soulfood! Reispasta in Kombination mit einer leckeren Zucchini - K...

Deine Zutatenliste

Portionen
4
400g
2
Zucchini
1
rote Zwiebel
1
Knoblauchzehe
1
Handvoll frische Kräuter (Petrersilie, Schnittlauch, Basilikum)
2 EL
Öl
200 ml
süße Sahne
Salz
4 EL
frisch geriebener Parmesan

Zubereitung

1. Schritt

Zucchini in lange Streifen schneiden.
Zwiebel und Knoblauch in feine Würfel schneiden und Kräuter waschen und kleinschneiden.
Reispasta nach Packungsanleitung kochen.

2. Schritt

Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin anschwitzen.
Mit Sahne ablöschen und diese einkochen lassen. Frische Kräuter in die Soße geben und mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Schritt

Fertige, heiße Reispasta in die Soße geben und mit dieser vermengen.
Schließlich die Nudeln mit Parmesan garnieren und genießen. Guten Reishunger!

Bewertungen & Kommentare

C
Clover shop_views/footer.country_chooser.de

... und was passiert mit den Zucchinistreifen??

Lena von Reishunger

Moin von Reishunger, vielen Dank für deine Bewertung! :-) Die Zucchinistreifen brätst du nur ganz kurz mit den Zwiebeln mit an, sodass diese noch einen gewissen Biss haben. Anschließend kommt dann die Sahne dazu und zum Schluss wird alles vermengt, wie im Rezept beschrieben. Wir wünschen dir auf jeden Fall ganz viel Freude beim Kochen! :-)

Reis-Zucchini-Spaghetti
Reis-Zucchini-Spaghetti

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Reispasta Spaghetti aus Reis