Mango Kokos Porridge aus Reisflocken

Eine frische Explosion aus süßer Mango, frischer Kokosnuss und cremigem Porridge!

0 Kommentare 15 Minuten Einfach
Mango Kokos Porridge aus Reisflocken 16.04.2019
Mango Kokos Porridge aus Reisflocken
Milchreis geht immer, was meint ihr? Ich probiere hier unglaublich gerne die verschiedensten Variationen aus und bin jedes mal wieder aufs neue überrascht, wie herrlich lecker er ist. Zudem auch noch super sättigend und natürlich gesund! :) Dieses Rezept habe ich aus Reisflocken gemacht und ich liebe diese Variante total!
Profilbild von Liiseeey
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 2 Portionen

Für den Porridge
100g Reisflocken (Bio) Bio-Reisflocken aus Italien
100g Reisflocken, Bio, Kontrollnummer DE-ÖKO-003 (120g)
300ml Kokosdrink
1 EL Agavendicksaft
1 TL Zimt
2 TL Kokosflocken
Mango-Pürree
1 Mango, reif

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Nährwerte pro Portion

300 kcal

Brennwert

kJ

Brennwert

g

Fett

g

davon gesättigte Fettsäuren

g

Kohlenhydrate

g

davon Zucker

g

Eiweiß

g

Salz

Zubereitung

  1. Reisflocken, Milch, Zimt & Kokosflocken in einem Topf ca. 10 Minuten köcheln lassen, anschließend vom Herd nehmen & weitere 5 Minuten quellen lassen.

  2. Anschließend den Agavendicksaft untermischen.

  3. Mango halbieren, aus einer Hälfte das Fruchtfleisch entnehmen & in kleine Stücke schneiden. Die andere Hälfte der Mango mit einem Pürierstab pürieren, ggf. Apfel oder Banane hinzufügen.

Weitere Rezepte von Liiseeey

Kommentare