Djuvec Reis mit Gemüse

30 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit
Profilbild von Lenaliciously
Rezeptautor: Lenaliciously
Djuvec Reis - ein absoluter Zungenbrecher, aber geschmacklich perfekt als Beilage oder auch einfach pur als einzelnes Gericht! Der kleine extra Aufwand an Gemüse schnippeln lohnt sich da allemal.
Djuvec Reis - ein absoluter Zungenbrecher, aber geschmacklich perfekt als Beilag...

Deine Zutatenliste

Portionen
2
1 TL
Natives Olivenöl Extra
Griechisches Olivenöl erster Güteklasse
1
Zwiebel
1
rote Paprika
1
Karotte
1
Knoblauchzehe
2 TL
Tomatenmark
1 TL
Paprikapulver
1 TL
Chilipulver
100g
Basmati Reis Pusa
Basmati Pusa 1121 aus Indien, Himalaya
40 g
Erbsen
250 ml
Tomaten aus der Dose
100 ml
Wasser
1 TL
Salz
1 TL
Schwarzer Kampot Pfeffer
Schwarze Kampot Pfefferkörner in bester Bio-Qualität

Zubereitung

1. Schritt

Gemüse in kleine Würfel schneiden.

2. Schritt

Olivenöl erhitzen und Zwiebel, Paprika und Karotten für 5-7 Minuten anbraten.

3. Schritt

Knoblauch, Tomatenmark, Gewürze hinzugeben und für weitere 5 Minuten köcheln lassen.

4. Schritt

Basmati Reis mit Erbsen, Tomaten und Wasser hinzugeben und einmal aufkochen lassen.

5. Schritt

Für 10-15 Minuten köcheln bis die Flüssigkeit aufgesogen ist.

6. Schritt

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Bewertungen & Kommentare

A
Anonym

Lecker wie alle eure Rezepte

Djuvec Reis mit Gemüse
Djuvec Reis mit Gemüse

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Natives Olivenöl Extra