Blitz-Risotto Grundrezept

Schnell und lecker: Das Reishunger Blitz-Risotto

0 Kommentare 15 Minuten Einfach
Blitz-Risotto Grundrezept 02.10.2018
Blitz-Risotto Grundrezept
Blitz-Risotto? Genau - denn es ist wahnsinnig schnell zubereitet und dazu auch noch köstlich! Egal ob mit Trüffel, Steinpilz, Paprika oder, oder, oder... In nur 15 Minuten habt ihr eine leckere Mahlzeit kreiert.
Profilbild von Meike
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 2 Portionen

1 Packung, z.B. Blitz-Risotto Trüffel Fertigmischung für Blitz-Risotto mit Trüffel
1 Packung, z.B. Blitz-Risotto Trüffel - 1 x 250g
Natives Olivenöl Extra Spanisches Olivenöl No.11 »Arbequina« aus Katalonien
Natives Olivenöl Extra - 150ml
1 Prise Salz - 300g
etwas Weißwein deiner Wahl
700 ml Wasser
Parmesan

Zubereitung

  1. Im Kochtopf:

    Olivenöl im Topf zerlassen, Beutelinhalt hinzugeben und anschwitzen.
    Mit Weiß- oder Rotwein ablöschen.
    Unter ständigem Rühren 700 ml warmes Wasser hinzu gießen, bis der Reis die Flüssigkeit aufgenommen hat. Salzen und ggf. mit Parmesan bestreuen.

  2. In der Mikrowelle:

    Beutelinhalt mit ca. 650 ml kaltem Wasser in einen großen, offenen Behälter geben.
    Ca. 15 Min. bei 600 Watt kochen lassen.
    Zum Schluss nach Bedarf Salz, Butter und Parmesan hinzugeben.

Weitere Rezepte von Meike

Kommentare