Linsen-Tortillas

15 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit
Profilbild von Magdas CrossKitchen
Rezeptautor: Magdas CrossKitchen
Heute habe ich euch Linsen-Tortillas vorbereitet. Diese gesunden Tortillas aus nur 4 Zutaten sind glutenfrei, haben einen niedrigen Fettanteil und sind dafür reich an Protein und super schnell gemacht. Ihr könnt die Tortillas mit Salat, Curry oder mit Gemüse füllen - ganz nach eurem Belieben. MEIN TIPP: Die Linsen-Tortillas lassen sich auch prima einfrieren.
Heute habe ich euch Linsen-Tortillas vorbereitet. Diese gesunden Tortillas aus n...

Deine Zutatenliste

Portionen
8
150 g
Rote Bio Linsen
Ganze, geschälte rote Bio-Linsen aus der Türkei
0.25 TL
1 TL
Bio Gemüsebrühe Reis Gewürz
Bio-Gemüsebrühe für Reis, Risotto & Co.
0.25 TL
Salz
Bio Kokosöl
Kaltgepresstes Bio Kokosöl

Zubereitung

1. Schritt

Rote Linsen in einem Sieb abbrausen und in eine Schale geben.
Mit 1 ¼ Cup Wasser für ca. 3 Stunden quellen lassen.

2. Schritt

Rote Linsen mit dem Wasser und den übrigen Zutaten in einen Mixer geben und auf hoher Stufe glatt und cremig rühren.

3. Schritt

Eine Pfanne mit etwas Kokosöl erhitzen.
¼ Cup Linsen-Tortillateig entnehmen und in die Pfanne geben.

4. Schritt

Mit der Rückseite eines Löffels in der Pfanne etwas verteilen und flach drücken und von beiden Seiten ca. 1-2 Minuten braten, bis sie leicht gebräunt sind.
Fertig sind die Linsen-Tortillas. Guten Hunger!

Bewertungen & Kommentare

Hilfreichste
Neueste
Höchste Bewertung
Niedrigste Bewertung
Schon probiert und für gut befunden?
Dann schreib jetzt die erste Bewertung und teile deine Erfahrung!
von
Linsen-Tortillas
Linsen-Tortillas
Linsen-Tortillas

Mehr Rezepte mit Rote Bio Linsen

Werde Rezeptautor
bei Reishunger

Teile mit uns deine Lieblingsrezepte und inspiriere andere zum Nachkochen!

Jetzt Rezeptautor werden
Curry Bowl