Gegrillte Aubergine Foto von vom 19.07.2018

Hol’ dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone

So meldest du dich für
unseren WhatsApp-Newsletter an:

  1. Speicher unsere Nummer +49 1579 2452937 in deinen Kontakten auf deinem Smartphone ab.
    Vergiss die Ländervorwahl (+49) dabei nicht.
  2. Sende uns eine WhatsApp-Nachricht mit "Start".
  3. Geschafft! Nun bist du bei unserem WhatsApp-Newsletter eingetragen und erhältst spätestens nach 60 Minuten eine Bestätigungsnachricht von uns.


Reis
200g Basmati Reis - 200 Gramm
Produktbild von Basmati Reis
Basmati Reis
(24)
Ab 1,99
Ansehen
Salz zum Abschmecken
Gegrillte Aubergine
1 große Aubergine
30ml Öl (Hier: Kokosöl)
1/2 TL Salz
1/2 TL Pfeffer
2 kleine Knoblauchzehen, fein gehackt
2 EL Limettensaft
1 EL Soja Sauce
2-3 TL Kokosblütenzucker
Chiliflocken - Chiliflocken
Produktbild von Chiliflocken
Chiliflocken
Ansehen
ggf. mehr Gewürze zum Abschmecken
Bohnen
Handvoll Bohnen
1 Knoblauchzehe, in Scheiben geschnitten
Salz, Pfeffer, Chili Flocken
Natives Olivenöl Extra - 150ml
Produktbild von Natives Olivenöl Extra
Natives Olivenöl Extra
Ab 4,79
Ansehen
2 Portionen
einfach

Schritt 1

Bereiten Sie Basmati Reis zu.

Für eine Zubereitungsempfehlung wählen Sie die Zubereitungsmethode

Und die gewünschte Zubereitungsmethode.

Basmati Reis

Schritt 2

Zutaten für die Marinade für die Aubergine miteinander vermengen und ggf. abschmecken.

Aubergine längs in Scheiben schneiden und marinieren (bspw. mit einer Silikonbürste).

Grill/ Grillpfanne/ Kontaktgrill erhitzen.

Schritt 3

Öl in einer Pfanne erwärmen.

Bohnen und Knoblauchscheiben in der Pfanne scharf anbraten und würzen.

Schritt 4

Die Auberginen-Scheiben ca. 3 bis 5 Minuten von jeder Seite grillen.

Mit dem fertigen Reis und Bohnen servieren.

Dazu passt eine BBQ Sauce.

Guten ReisHunger :-)

xanjuschx
Foodblogger / Recovery