Junge Küche

Gegrillte Aubergine

Mit Basmati Reis und gebratenen Bohnen

4 Kommentare 30 Minuten Einfach
Gegrillte Aubergine 29.06.2018
29.06.2018
29.06.2018
29.06.2018
Gegrillte Aubergine
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Speicher unsere Nummer +49 157 92452937 in deinen Kontakten unter dem Namen „Reishunger“ ab.
  2. Sende uns eine Whatsapp-Nachricht mit „Start“.
  3. Geschafft! Nun bist du Teil unseres Whatsapp-Newsletters und erhälst immer die neuesten Rezepte direkt auf dein Smartphone. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Zutaten für 2 Portionen

Reis
200g Basmati Reis Basmati Pusa 1121 aus Indien, Himalaya
200g Basmati Reis - 200 Gramm
Salz zum Abschmecken
Gegrillte Aubergine
1 große Aubergine
30ml Öl (Hier: Kokosöl)
1/2 TL Salz
1/2 TL Pfeffer
2 kleine Knoblauchzehen, fein gehackt
2 EL Limettensaft
1 EL Soja Sauce
2-3 TL Kokosblütenzucker
Chiliflocken Grob gemahlene Chili-Flocken extra hot
Chiliflocken - Chiliflocken
ggf. mehr Gewürze zum Abschmecken
Bohnen
Handvoll Bohnen
1 Knoblauchzehe, in Scheiben geschnitten
Salz, Pfeffer, Chili Flocken
Natives Olivenöl Extra Spanisches Olivenöl No.11 »Arbequina« aus Katalonien
Natives Olivenöl Extra - 150ml

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Zutaten für die Marinade für die Aubergine miteinander vermengen und ggf. abschmecken.

    Aubergine längs in Scheiben schneiden und marinieren (bspw. mit einer Silikonbürste).

    Grill/ Grillpfanne/ Kontaktgrill erhitzen.

  2. Öl in einer Pfanne erwärmen.

    Bohnen und Knoblauchscheiben in der Pfanne scharf anbraten und würzen.

  3. Die Auberginen-Scheiben ca. 3 bis 5 Minuten von jeder Seite grillen.

    Mit dem fertigen Reis und Bohnen servieren.

    Dazu passt eine BBQ Sauce.

    Guten ReisHunger :-)

Weitere Rezepte von xanjuschx

Kommentare