Süßer Basmati Reis
30 Min.
Einfach
Vegan

Süßer Basmati Reis

Wer Reis genauso liebt wie ich, muss diesen süßen Basmati Reis unbedingt probieren. Anders als der klassische Milchreis wird er beim Kochen nicht ganz so cremig, sondern etwas fluffiger. Mit einer Prise frischer Vanille und genossen mit frischem Obst, eine tolle Frühstücksalternative für süße Genießer.

Zutaten

Portionen
1

Zubereitung

Schritt 01
Den Basmati Reis mit der gleichen Menge Wasser (Verhältnis 1:1) kochen.
Schritt 02
Wenn das Wasser verkocht ist, Pflanzenmilch, Zucker und Vanille zugeben, nochmals aufkochen und dann ziehen lassen bis der Reis die ganze Flüssigkeit aufgesogen hat.
Schritt 03
Mango schneiden und Heidelbeeren waschen.
Schritt 04
Den Reis in einer Schüssel servieren und mit dem Obst garnieren.

Fertig

Gekocht mit

256
Basis Reiskocher
ab 54,99 €
75
Basmati Reis Pusa
ab 7,49 €
12,48 € / kg
16
Bio Reisdrink
ab 2,29 €
2,29 € / kg
9
Bio Kokosblütenzucker
ab 4,99 €
4,16 € / 100g

Empfohlene Produkte

125
Finde deinen Lieblingsreis Set
ab 21,99 €
13,74 € / kg
318
Bio Basmati Reis
ab 4,99 €
8,32 € / kg

Mehr Rezepte mit Basmati Reis Pusa

Bewertungen

0 / 5
5 Sterne
0 %
4 Sterne
0 %
3 Sterne
0 %
2 Sterne
0 %
1 Stern
0 %
Hilfreichste
Neueste
Höchste Bewertung
Niedrigste Bewertung
Schon probiert und für gut befunden?
Dann schreib jetzt die erste Bewertung und teile deine Erfahrung!
von

Werde Rezeptautor
bei Reishunger

Teile mit uns deine Lieblingsrezepte und inspiriere andere zum Nachkochen!

Jetzt Rezeptautor werden
Curry Bowl