Risotto Milanese-Tomate  Foto von vom 21.07.2018

Hol’ dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone

So meldest du dich für
unseren WhatsApp-Newsletter an:

  1. Speicher unsere Nummer +49 1579 2452937 in deinen Kontakten auf deinem Smartphone ab.
    Vergiss die Ländervorwahl (+49) dabei nicht.
  2. Sende uns eine WhatsApp-Nachricht mit "Start".
  3. Geschafft! Nun bist du bei unserem WhatsApp-Newsletter eingetragen und erhältst spätestens nach 60 Minuten eine Bestätigungsnachricht von uns.


250 Bio Risotto, Milanese (250g)
Produktbild von Bio-Risotto Milanese
Bio-Risotto Milanese
(1)
4,29
Ansehen
1 TL Natives Olivenöl Extra aus Spanien, Bio (150ml)
Produktbild von Natives Olivenöl Extra
Natives Olivenöl Extra
Ab 4,79
Ansehen
250ml Wasser
320ml pürierte Tomaten
50g frische Tomaten
1 Bund frischer Basilikum
1 TL Salz
1 TL schwarzer Pfeffer
1 TL Margarine
etw. Hefeflocken
ca. 8 Fleischtomaten (für die Schälchen)
2 Portionen
einfach

Schritt 1

In einem heißen Topf 1 TL Olivenöl erhitzen, den Beutelinhalt der Reishunger Risotto Milanese hinzufügen und kurz anschwitzen. Das Ganze mit Wasser und pürierte Tomaten füllen und für ca. 15 Minuten rühren.

Schritt 2

Währenddessen die frischen Tomaten halbieren und unterrühren. Zum Schluss mit Salz, Pfeffer, Margarine und/oder Parmesan verfeinern.

Schritt 3

Zum Anrichten mehrere große Fleischtomaten enthöhlen, mit dem Risotto füllen und mit frischen Kräutern, Salz, Pfeffer und Hefeflocken dekorieren.

Risotto Milanese-Tomate

Lenaliciously

Kommentare

E

Geht gar nicht! Nennt es nicht Milanese.! Das ist mit Safran, nix Tomate! !!