Mediterran

Risotto Milanese-Tomate

In Tomatenschälchen

4 Kommentare 20 Minuten Einfach
Risotto Milanese-Tomate  27.07.2017
Risotto Milanese-Tomate
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Speicher unsere Nummer +49 157 92452937 in deinen Kontakten unter dem Namen „Reishunger“ ab.
  2. Sende uns eine Whatsapp-Nachricht mit „Start“.
  3. Geschafft! Nun bist du Teil unseres Whatsapp-Newsletters und erhälst immer die neuesten Rezepte direkt auf dein Smartphone. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Zutaten für 2 Portionen

250 Bio-Risotto Milanese Risotto Fertigmischung mit Safran aus Italien
250 Bio Risotto, Milanese (250g)
1 TL Natives Olivenöl Extra Spanisches Olivenöl No.11 »Arbequina« aus Katalonien
1 TL Natives Olivenöl Extra aus Spanien, Bio (150ml)
250ml Wasser
320ml pürierte Tomaten
50g frische Tomaten
1 Bund frischer Basilikum
1 TL Salz
1 TL schwarzer Pfeffer
1 TL Margarine
etw. Hefeflocken
ca. 8 Fleischtomaten (für die Schälchen)

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. In einem heißen Topf 1 TL Olivenöl erhitzen, den Beutelinhalt der Reishunger Risotto Milanese hinzufügen und kurz anschwitzen. Das Ganze mit Wasser und pürierte Tomaten füllen und für ca. 15 Minuten rühren.

  2. Währenddessen die frischen Tomaten halbieren und unterrühren. Zum Schluss mit Salz, Pfeffer, Margarine und/oder Parmesan verfeinern.

  3. Zum Anrichten mehrere große Fleischtomaten enthöhlen, mit dem Risotto füllen und mit frischen Kräutern, Salz, Pfeffer und Hefeflocken dekorieren.

Weitere Rezepte von Lenaliciously

Kommentare