Grundrezept: Muffins mit Reismehl

Hell und mit Schokolade

0 Kommentare 20 Minuten Einfach
Grundrezept: Muffins mit Reismehl 14.08.2019
Grundrezept: Muffins mit Reismehl
Grundrezept für leckere und schnelle Muffins mit Reismehl. Guten Reishunger!
Profilbild von Bettina
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 12 Portionen

Helle Muffins (Vanille):
60 g Butter
150 g Zucker
2 Eier
etwas Vanilleextrakt
etwas Zitronenschalenabrieb
210 g Weißes Reismehl (Bio) Glutenfreie Alternative zu Weizenmehl aus geschältem Reis | Typ 150.000
210 g Reismehl, Weiß, Bio, Kontrollnummer CH-BIO-006 (500g)
1/2 TL Salz
2 TL Backpulver
60 g Sahne
Schokoladenmuffins:
60 g Butter
150 g Zucker
2 Eier
etwas Vanilleextrakt
etwas Zitronenschalenabrieb
210 g Mehl
2,5 EL Kakaopulver
1/2 TL Salz
100 g Sahne
70 g Kuvertüre, geschmolzen

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Muffinblech vorbereiten, mit Förmchen auslegen.

  2. Die weiche Butter mit Zucker, Zitronenschale und Vanille für einige Minuten schaumig rühren. Danach die Eier nach und nach einzeln zugeben und gut verrühren.

  3. Dann die trockenen Zutaten vermischen - Mehl, Salz, Backpulver und bei den Schokomuffins noch zusätzlich Kakaopulver.

  4. Die trockenen Zutaten langsam unter die Butter-Zucker-Masse rühren und kurz glatt rühren, bis alles gut vermischt ist. Anschließend noch die flüssige Sahne und bei den Schokomuffins noch die geschmolzene Schokolade einrühren.

  5. In die Muffinförmchen füllen und für 20 - 25 Min. backen.

Weitere Rezepte von Bettina

Kommentare