Kichererbsen Dal

40 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit
Profilbild von Paula
Rezeptautor: Paula
»Dal« oder auch »Daal« ist das wohl am weitesten verbreitete Gericht der indischen Küche. Es wird vorwiegend aus Hülsenfrüchten zubereitet und mit Reis serviert. Diese tolle Dal-Variante mit Kichererbsen schmeckt wirklich super lecker. Überzeug dich selbst von diesem tollen Gericht!
»Dal« oder auch »Daal« ist das wohl am weitesten verbreitete Gericht der ind...

Deine Zutatenliste

Portionen
2
Indisch Dal Box
Originalzutaten für indisches Dal zum Selbermachen
Darin enthalten:
200 g
Basmati Reis
200 g
Kichererbsen
20 g
Garam Masala
Was man sonst noch braucht:
1
Zwiebel
1
Knoblauchzehe
1 cm
Ingwer
300 g
Tomaten
3 El
Tomatenmark
2 EL
Sojamargarine
2
Zimtstangen
3 EL
brauner Zucker
2 EL
Chili
Etwas
Koriander
Neutrales Öl
Salz

Zubereitung

1. Schritt

100 g Basmati Reis wie auf der Packung angegeben zubereiten.

2. Schritt

Wichtig: Kichererbsen 12 Stunden einweichen und wie auf der Packung angegeben zubereiten.

3. Schritt

Zwiebel, Ingwer und Knoblauchzehe fein hacken und in etwas Öl in einem Topf anschwitzen.
Tomatenmark, Zimtstangen und Zucker zugeben. Nach Belieben Garam Masala zugeben und rühren bis es duftet.

4. Schritt

Die gekochten Kichererbsen, gehackten Tomaten und Wasser zugeben. Alles aufkochen, die Hitze reduzieren und rund 15 Minuten köcheln lassen. Gelegentlich rühren.

5. Schritt

Mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken.
Die Sojamargarine unterrühren. Mit frischem Koriander anrichten und mit dem Basmati Reis genießen.

Bewertungen & Kommentare

Kichererbsen Dal

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung

Mehr Rezepte mit Indisch Dal Box

Werde Rezeptautor
bei Reishunger

Teile mit uns deine Lieblingsrezepte und inspiriere andere zum Nachkochen!

Jetzt Rezeptautor werden
Curry Bowl