Amerikanisch

Weihnachtliches Porridge aus Reisflocken

Mit Chia-Samen und Beeren

0 Kommentare 15 Minuten Einfach
Weihnachtliches Porridge aus Reisflocken 19.12.2018
Weihnachtliches Porridge aus Reisflocken
Porridge aus Reisflocken schmeckt wie Milchreis. Zur Winterzeit mit weihnachtlichen Gewürzen, Beeren und Schokosternen geht es schon fast als Dessert durch:-)
Profilbild von Greensusn
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 2 Portionen

100g Reisflocken (Bio) Bio-Reisflocken aus Italien
100g Reisflocken (Bio) - 120g
400ml Mandel-, Hafer-, Reis oder Kuhmilch
1 EL Chia-Samen (Bio) Bio Chia-Samen aus Paraguay
1 EL Chia-Samen (Bio) - 200g
1 TL Zimt
1 TL Chaipulver gemahlen (optional)
1/4 TL Stevia oder anderes Süßungsmittel (dann aber Menge erhöhren)
Topping
50g gefrorene gemischte Beeren
Schokoraspeln, Schokosterne oder andere Leckerei nach Wahl
2-4 Spekulatius

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Milch erwärmen und Reisflocken darin ca.5 Min köcheln lassen.
    Dann Gewürze, Chia-Samen und Süßungsmittel hinzu geben.
    Weitere 5 Min. köcheln lassen bis ein schöner Brei entstanden ist.

    In der Zwischenzeit die gefrorenen Beeren leicht erwärmen.

  2. Fertiges Porridge auf zwei Schälchen verteilen und mit den Beeren toppen.
    Jeweils einen Keks über den Porridge zerbröseln, den anderen Keks halbieren, in den Brei geben und mit noch mehr Leckereien garnieren.

    Guten Reishunger!

Weitere Rezepte von Greensusn

Kommentare