Glutenfrei

Milchreis – Torte mit Himbeeren und Kokos

Ohne backen, glutenfrei und auf Wunsch vegan

0 Kommentare 60 Minuten Einfach
Milchreis – Torte mit Himbeeren und Kokos 03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
Milchreis – Torte mit Himbeeren und Kokos
Warum nicht einfach mal eine Torte aus Milchreis "backen"? Milchreis gibt es is unendlich vielen Variationen und ich könnte ihn zu jeder Tages- und Nachtzeit essen. Um den Milchreis mal so richtig zu würdigen, habe ich eine Milchreistorte aus ihm gemacht! Mit Himbeeren und Kokos ergibt diese Torte einen absoluten Traum ;) Die Torte ist glutenfrei, wer mag vegan und kommt ganz ohne backen aus. Nun aber, an den Milchreis, fertig, los!
Profilbild von Glutenfreie Rezeptwelt
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 1 Portion

300g Milchreis Box Originalzutaten für exotischen Milchreis zum Selbermachen
300g Milchreis Box - Milchreis Box für 4 Personen
850ml Kokosnussmilch Kokosnussmilch für exotische Gerichte
850ml Kokosnussmilch - 4 x 250ml
1Prise Salz
3EL Reissirup (Bio) Alternatives Süßungsmittel zu Kristallzucker aus Reis
3EL Reissirup (Bio) - 350g
200g griechischer Joghurt (oder vegane Alternativen)
1EL abgeriebenen Zitronenschale
2EL Kokosraspeln
Für den Boden
130g getrocknete Datteln ohne Stein
4EL Kokosmehl oder Mandelmehl
Für die Himbeeren
500g Himbeeren, mindestens100g frische Himbeeren für das Toping
3EL Maisstärke
4EL Palmzucker

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Die Kokosmilch mit Salz und dem Reissirup aufkochen. Den Milchreis hinzugeben und bei niedriger Hitze und geschlossenem Deckel 30 Minuten quellen lassen. Dabei gelegentlich umrühren.

  2. In der Zwischenzeit den Boden zu bereiten. Datteln für 10 Minuten in Wasser einweichen, Wasser abgießen und mit dem Pürierstab pürieren. Kokosmehl dazu geben und mit den Händen zu einer gleichmäßigen Masse verkneten. Den Boden einer Springform (18 cm Durchmesser), mit möglichst hohem Rand, mit Backpapier auslegen und die Dattelmasse darauf verteilen und andrücken.

  3. 400g der Himbeeren in einen Topf geben, den Palmzucker dazugeben und erhitzen. Die Stärke in einem extra Schälchen mit 1 EL Wasser anrühren und unter die Himbeeren rühren, sobald diese anfangen zu zerfallen und Flüssigkeit "ausgetreten" ist. Einmal kurz aufkochen lassen und beiseite stellen.

  4. Unter den fertigen Milchreis Zitronenschale, Kokosraspeln und Joghurt unterrühren. Die Hälfte auf den Dattelboden geben. Mit der Hälfte des Himbeerpürees bedecken und mit dem restlichen Milchreis abdecken. Mit dem restlichen Himbeerpüree abdecken und mit den letzten 100g (frischen) Himbeeren dekorieren.

Weitere Rezepte von Glutenfreie Rezeptwelt

Kommentare