Vanille-Hirse-Porridge

20 Min.
Einfach
Vanille-Hirse-Porridge 03.05.2018
Vanille-Hirse-Porridge 03.05.2018
Vanille-Hirse-Porridge Vanille-Hirse-Porridge
Rezeptautor: avegansjourney
Als ich mein Päckchen mit der Hirse erhalten habe, konnte ich es gar nicht ... weiterlesen
Profilbild von avegansjourney

Zutaten

2 Portionen
150 g
Hirse (Bio)
Bio-Goldhirse aus der Ukraine oder den USA
200 ml pflanzliche Milchalternative
20 g Vanille Protein Pulver (alternativ etwa Vanille-Extrakt)
etwas Süße (Agavendicksaft oder Ahornsirup)
frische Beeren (Erdbeeren, Blaubeeren, Brombeeren), Banane

Zubereitung

  1. Bereiten Sie Hirse zu.

    Kochtopf

    Zubereitung im Kochtopf

    • Hirse waschen.
    • ½ Hirse (150g) in einen Kochtopf geben.
    • Die 2-fache Menge Wasser dazugeben, also 1 (260ml). Nach Belieben salzen.
    • Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Hirse aufkochen lassen.
    • Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und Hirse ca. 15 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.
    • Topf vom Herd nehmen und Hirse weitere 10 Minuten quellen lassen.
    • Nach Belieben mit einem Schuss Öl beträufeln.
  2. Die fertige Hirse mit dem Protein-Pulver oder etwas Vanillle-Extrakt vermengen und anschließend die "Milch" und ggf. etwas Süße hinzugeben.

    Den Hirse-Porridge in zwei Schüsseln geben und nach Belieben mit frischen Beeren und Banane servieren.

Rezepte per E-Mail erhalten

GratisBei Newsletter
Anmeldung!
Gratis bei Newsletter Anmeldung
  • Ein Willkommensgeschenk für jede Anmeldung
  • Tolle Angebote, Aktionen & Produktneuheiten
  • Leckere Rezeptideen aus unserer Reiswelt
Zum Newsletter anmelden

Mehr Rezepte mit Hirse (Bio)

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken

Zubereitungsempfehlung wählen

Hirse

Zubereitungsmethode wählen

Kochtopf