Marlene Forstinger

Essen ist Selbstliebe! Das ist das Motto in meiner Küche:) Mir ist es besonders wichtig, dass meine Gerichte Körper und Seele nähren. Nach über zehn Jahren Essstörung habe ich wieder gelernt, wie viel Freude Essen bereiten kann und wie viel Spaß das Leben macht, wenn man sich stark und energiegeladen fühlt. Ich koche gerne mit allen Farben des Regenbogens und liebe es verschiedene Aromen miteinander zu kombinieren. Besonders die asiatische und orientalische Küche hat es mir angetan, obwohl ich auch ein großer Fan von regionalen und saisonalen Gerichten bin. Ich möchte vor allem meine Freude am Kochen, am Essen und am Leben mit euch teilen und freue mich, wenn ihr diese besonderen Zutaten in meinen Gerichten schmecken könnt. Alles Liebe